Ghost of Tsushima: Händlereintrag deutet auf möglichen Erscheinungstermin hin
Wann erscheint das Open-World Action-Adventure "Ghost of Tsushima" im weltweiten Handel? Aktuelle Gerüchte sprechen von einer Veröffentlichung im Spätsommer.
PS4

Sucker Punchs Open-World Action-Adventure „Ghost of Tsushima“ befindet sich bekanntermaßen für die PlayStation 4 in Entwicklung. Allerdings haben weder Sony Interactive Entertainment noch Sucker Punch irgendwelche Anstalten gemacht, um einen potenziellen Erscheinungszeitraum zu nennen.

Ist es nur ein Platzhalter?

Allerdings macht einmal mehr ein Händlereintrag die Runde, der möglicherweise den Termin von „Ghost of Tsushima“ genannt hat. So hatte der schwedische Händler Spelbutiken in seinem Online-Shop den 30. August 2019 als Erscheinungstermin angegeben. Inzwischen hat man das Datum wieder aus dem Eintrag entfernt.

Da stellt sich die Frage, ob es sich beim 30. August 2019 um ein Platzhalter-Datum handelt. Zwar ist es nicht der letzte Tag des Monats, jedoch ist es zumindest der letzte Wochentag des Monats, da es sich um einen Freitag handelt. Allerdings erscheinen die meisten größeren Titel heutzutage an Dienstagen und Freitagen, weshalb das oben genannte Datum nicht vollständig als Erscheinungstermin ausgeschlossen werden kann.

Somit kann man gespannt sein, ob Sony Interactive Entertainment tatsächlich den Spätsommer nutzt, um „Ghost of Tsushima“ in den Handel zu bringen. Im vergangenen Jahr hatte man „Marvel’s Spider-Man“ Anfang September veröffentlicht und somit ein ähnliche Release-Fenster genutzt.

Quelle: ResetERA

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.