Harry Potter Wizards Unite: Frische Details zur spielerischen Umsetzung des AR-Abenteuers
Im Laufe des Jahres wird das AR-Abenteuer "Harry Potter: Wizards Unite" für iOS und Android veröffentlicht. Um den Spielern einen Eindruck davon zu vermitteln, was spielerisch auf sie zukommt, wurden zum Start in die neue Woche frische Details genannt.

Zusammen mit dem Publisher Warner Bros. Interactive arbeiten die „Pokémon Go“-Macher von Niantic derzeit an „Harry Potter: Wizards Unite“.

Das AR-Abenteuer wird im Laufe des Jahres das Licht der Welt erblicken und für iOS sowie Android veröffentlicht. Im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung enthüllten die Verantwortlichen weitere Details zur spielerischen Umsetzung von „Harry Potter: Wizards Unite“. Im neuen Werk aus dem Hause Niantic sind die Spieler demnach Teil einer Eingreiftruppe zur Wahrung des Geheimhaltungsstatuts, der vor der Aufgabe steht, eine große Gefahr abzuwenden, die der Welt der Zauberei gegenübersteht.

Hexen und Zauberer auf der ganzen Welt kommen zusammen

Weiter heißt es, dass Hexer und Zauberer auf der ganzen Welt zusammenkommen müssen, um Artefakte, Wesen, Personen und selbst Erinnerungen an ihren angestammten Ort zurückzubringen, die durch Magie gefangen wurden. Auf diesem Wege wird die Zauberei vor den Augen der Muggles versteckt.

Während ihrer Reise stoßen die Spieler auf Gasthäuser, die ihre Zauberkraft auffüllen. Entdecken magische Zutaten für das Brauen besonderer Tränke. Finden Portalschlüssel, die AR-Portale zu bekannten Orten aus der Welt der Zauberei öffnen, und vieles mehr.

„Ihre Fertigkeiten im Kampf werden geprüft, wenn die Hexen und Zauberer Orte der echten Welt besuchen, die Festungen genannt werden – Schlüsselbereiche, in denen Zauberei-Herausforderungen stattfinden. In diesen Mehrspieler-Gefechten in Echtzeit gegen gefährliche Feinde sind die Spieler dazu aufgefordert, sich mit anderen Hexen und Zauberern zu verbünden, um hochstufige Bedrohungen zu überwinden und seltene, magische Belohnungen freizuschalten“, so die Entwickler.

Weitere Details zu „Harry Potter: Wizards Unite“ warten auf der offiziellen Website auf interessierte Spieler.

Quelle: Pressemitteilung

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.