Kingdom Hearts 3: Eine spezielle Dankesnachricht von Tetsuya Nomura zur einmonatigen Veröffentlichung
Vor einem Monat brachte Square Enix das Action-Rollenspiel "Kingdom Hearts 3" für die PlayStation 4 und Xbox One auf den Markt. Mit einer Dankesnachricht feiern die Verantwortlichen den Meilenstein.

Das Action-Rollenspiel „Kingdom Hearts 3“ erschien Ende Januar für die PlayStation 4 und Xbox One im weltweiten Handel. Um die einmonatige Veröffentlichung zu feiern, haben die Verantwortlichen via Twitter ein kurzes Video mit einer speziellen Dankesnachricht seitens Tetsuya Nomura bereitgestellt.

In „Kingdom Hearts 3“ erleben die Spieler das spannende Finale der „Sucher der Dunkelheit“-Chroniken, in denen Sora, Goofy und Donald eine Vielzahl an Disney-, Pixar- sowie Square Enix-Welten besuchen, um die düsteren Machenschaften Xehanorts zu durchkreuzen. Dabei bekommt man im neuesten Ableger Welten auf Basis von „Der Fluch der Karibik“, „Die Eiskönigin“, „Winnie Puuh“, „Baymax“, „Toy Story“, „Die Monster AG“ und vielem weiteren geboten.

Zuletzt hatten die Verantwortlichen bereits mitgeteilt, dass man in diesem Jahr einige weitere Inhalte für „Kingdom Hearts 3“ veröffentlichen wird. Demnach werden der Critical-Modus und Erweiterungen der Geschichte veröffentlicht. Zudem hat Tetsuya Nomura bereits bestätigt, dass die Reihe noch nicht zum Ende gekommen ist. So wird man ein „Kingdom Hearts 4“ entwickeln, auch wenn zunächst ein anderer Ableger erscheinen wird.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.