Kirby und das extra magische Garn: Launch-Trailer zur Veröffentlichung der 2DS/3DS-Neuauflage
"Kirby und das extra magische Garn" kann ab sofort für die Handhelds der 2DS/3DS-Familie gekauft werden. Als Einstimmung steht ein Launch-Trailer zur Ansicht bereit.
3DS
Kirby und das extra magische Garn: Launch-Trailer zur Veröffentlichung der 2DS/3DS-Neuauflage
"Kirby und das extra magische Garn" wurde heute veröffentlicht.

Das recht kinderfreundliche „Kirby und das extra magische Garn“ kann seit heute für 2DS/3DS-Systeme gekauft werden. Passend zum Lauch der mobilen Neuauflage des Wii-Spiels „Kirby und das magische Garn“ zeigt Nintendo einen Launch-Trailer, den ihr weiter unten eingebettet vorfindet.

In „Kirby und das extra magische Garn“ dürft ihr mit Woll-Kirby eine kinderfreundliche Welt erforschen. Der Klassiker, in dem sich der pinke Protagonist in Garn verwandeln wird, erscheint auf dem Handheld mit neuen Verwandlungen sowie einem Teufelsmodus. Der zuletzt genannte Modus soll das Spiel kniffeliger gestalten.

Alle Level aus der Wii-Version enthalten

Laut der Aussage von Nintendo ist in der 2DS/3DS-Neuauflage jede Stage der ursprünglichen Wii-Version integriert. Hinzu gesellen sich neue Möglichkeiten, darunter die Fähigkeiten, größere Garnkugeln herzustellen und einen Wind zu beschwören, der Perlen sammelt. Zudem könnt ihr mit den Gesichtern König Dedede und Meta Knight spielen. Von offizieller Seite heißt es:

„Tauche in eine wundersame Stoffwelt ein, die von einer mysteriösen Macht auseinandergerissen wurde. Kann Kirby auf seiner Reise die Situation ausbügeln?“

„Kirby und das extra magische Garn“ wurde am heutigen 8. März 2019 für den Nintendo 3DS und 2DS auf den Markt gebracht. Kaufen könnt ihr den Titel unter anderem bei Amazon, wo für „Kirby und das extra magische Garn“ rund 40 Euro fällig werden. Hier der Launch-Trailer:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.