StartseiteNews
Microïds: Ankündigungen zu Toki, Asterix & Obelix XXL 3, Blacksad, Tifeuf und Fort Boyard
Microïds hat heute für mehrere Ankündigungen gesorgt. Dazu zählen einige Termin-Updates. Wir haben eine Übersicht für euch.
All
Microïds: Ankündigungen zu Toki, Asterix & Obelix XXL 3, Blacksad, Tifeuf und Fort Boyard
"Fort Boyard" zählt zu den Ankündigungen.

Microïds hat die PAX East genutzt, um ein paar Informationen zu den eigenen Spielen herauszugeben.

Unter anderem bestätigte das Unternehmen, dass die Neuauflage des Arcade-Spiels „Toki“, die im vergangenen Jahr für die Switch veröffentlicht wurde, im zweiten Quartal 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen wird. Zu den Bestandteilen der neuen Versionen zählen ein Speedrun-Modus, ein Schnellspeichersystem und fünf zusätzliche Grafikfilter.

Microïds gab außerdem bekannt, dass „Asterix & Obelix XXL 3: The Crystal Menhir“ im vierten Quartal 2019 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch auf den Markt kommen wird. Näher eingegrenzt wurde der Termin nicht.

Asterix, Obelix und Dogmatix sollen darin den geheimnisvollen Crystal Menhir zusammenbauen. Sie müssen sich in die vier Ecken des römischen Reiches und darüber hinaus wagen, um eine schreckliche Bedrohung zu stoppen.

Auch nur einen groben Release-Zeitraum gibt es für das Adventure „Blacksad: Under the Skin“, das von den Pendulo Studios und YS Interactive entwickelt wird. Es soll im September 2019 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch auf den Markt kommen. Der Titel basiert auf der Comic-Serie „Blacksad“, die von Juan Díaz Canales und Juanjo Guarnido erschaffen wurde.

Microids wird im vierten Quartal 2019 ein neues Spiel auf Basis der Schweizer Comic-Serie „Tifeuf“ für PlayStation 4, Xbox One, Switch, PC und Mac veröffentlichen. Das Spiel wird mehr als 50 Minispiele für bis zu vier Spieler enthalten.

Zudem möchte das Unternehmen im Juni ein neues Party-Game auf Basis der französischen Gameshow „Fort Boyard“ für PlayStation 4, Xbox One, Switch, PC und Mac veröffentlichen. Weitere Details wurden nicht bekannt gegeben.

Auf Twitter wurde ergänzend bestätigt, dass Microids bis Ende April den Neustart eines Titels ankündigen wird, der „die 2000er erschüttert“ habe.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.