No Man’s Sky: Sean Murray deutet eine kleine Ankündigung an
Hello Games' Weltraum-Abenteuer "No Man's Sky" soll in der nächsten Zeit weitere Inhalte erhalten. Dies hat Sean Murray via Twitter angedeutet.

Das Weltraum-Abenteuer „No Man’s Sky“ wurde im letzten Jahr mit zahlreichen Updates überarbeitet, sodass die Spieler einige neue Funktionen und Inhalte geboten bekamen, die auch eine Vielzahl an Spielern zurücklocken konnten.

Was hat Hello Games geplant?

Allerdings haben die zuständigen Entwickler von Hello Games noch einige weitere Pläne für „No Man’s Sky“. Via Twitter hat sich inzwischen auch der Director sowie Hello Games-Gründer Sean Murray zu Wort gemeldet und angedeutet, dass man bereits eine weitere Ankündigung für das Spiel vorbereitet.

So hat er einen Tweet aus dem letzten Jahr retweetet, der ein kleines Update angesprochen hatte. So war man aufgrund eines Leaks gezwungen eine entsprechende Ankündigung vorzunehmen. Allerdings hat man noch keine konkreten Informationen enthüllt, weswegen man lediglich spekulieren kann, welche Inhalte und Funktionen als nächstes in „No Man’s Sky“ integriert werden.

Sobald Hello Games entsprechende Informationen zu den Neuerungen enthüllt, bringen wir euch selbstverständlich auf den aktuellen Stand.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.