SIE London Studio: Hinweise auf die Entwicklung eines AAA-Titels
Das britische SIE London Studio befindet sich für ein AAA-Projekt auf die Suche nach einem Game Designer. An was arbeitet das interne Sony-Studio?

Das SIE London Studio hat sich in den letzten Jahren auf die Entwicklung verschiedener PlayStation VR-Erfahrungen wie „PlayStation VR Worlds“, „SingStar“-Spiele und weitere Projekte wie „Wonderbook“ und „The Playroom“ konzentriert. Allerdings scheint sich bei dem britischen Studio auch ein neues Spiel in Arbeit zu befinden.

Eine interessante Stellenausschreibung

So sucht man mit einer aktuellen Stellenausschreibung nach einem Game Designer für ein komplett neues AAA-Spiel, das exklusiv für die PlayStation-Plattformen erscheinen soll. Allerdings gibt es keine konkreten Hinweise auf die Ausrichtung des neuen Projektes. Es wird lediglich verraten, dass das PlayStation-exklusive Spiel auf Basis der Unreal Engine 4 erschaffen werden soll. Demnach scheint eine Veröffentlichung für PlayStation 4 und PlayStation 5 nachvollziehbar zu sein.

Allzu große Erfahrung mit AAA-Spielen hat das SIE London Studio jedoch nicht. Wie schon erwähnt, hat man sich in den letzten Jahren vermehrt auf kleinere Projekte konzentriert. Allerdings hatte man zu PlayStation 2-Zeiten die „The Getaway“-Reihe erschaffen, ehe man auf „EyeToy“- sowie „SingStar“-Spiele umgestiegen war.

Quelle: Sony Interactive Entertainment London Studios (Offiziell)

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.