The Division 2: Ubisoft präsentiert den Accolades-Trailer mit positiven Pressestimmen
Mit einem neuen Accolades-Trailer fasst Ubisoft noch einmal die positiven Pressestimmen zu dem vor wenigen Tagen erschienenen Action-Rollenspiel "Tom Clancy's The Division 2" zusammen.

Seit Ende der vergangenen Woche ist das Action-Rollenspiel „Tom Clancy’s The Division 2“ für die PlayStation 4, Xbox One und den PC im weltweiten Handel erhältlich. Um ein weiteres Mal auf die Veröffentlichung hinzuweisen, hat Ubisoft einen Accolades-Trailer bereitgestellt, der einige positive Pressestimmen zusammenfassen soll.

Das Chaos der Hauptstadt

In „Tom Clancy’s The Division 2“ reisen die Spieler in das vor dem Zerfall stehende Washington, D.C. und versuchen die Kontrolle über die Stadt zu erlangen, die von mehreren Fraktionen erobert werden soll. All dies geschieht sieben Monate nach dem Ausbruch der Pandemie in New York City, die die Spieler bereits im ersten Teil erleben konnten. Nun sollte man darauf achten, dass die Gesellschaft nicht endgültig zusammenbricht.

In unseren hauseigenen Test zeigten wir uns von „Tom Clancy’s The Division 2“ begeistert. So heißt es in unserem Fazit:

„Nach dem enttäuschenden ‚Anthem‘ ist ‚The Division 2‘ eine positive Überraschung. Nicht nur, dass Ubisofts Loot-Shooter extrem geschmeidig startete, es wertet auch den bereits gelungenen Vorgänger sinnvoll auf und protzt mit gewaltigem Umfang – auch im Endgame. Spielerisch bleibt natürlich die Grinding-Spirale erhalten: So kämpfen wir uns durch Feindeshorden, sammeln Waffen und Ausrüstungsobjekte ein und leveln unseren Charakter auf.“

Weitere Nachrichten und Videos zum Spiel kann man in unserer Themenübersicht finden. Einige Pressestimmen kann man auch dem folgenden Trailer entnehmen:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.