The Messenger: Retro-Ninja-Abenteuer erscheint für PS4 – Termin enthüllt
Das Retro-Ninja-Abenteuer "The Messenger" wird offenbar für die PlayStation 4 erscheinen, nachdem im vergangenen Jahr der Launch für Switch und PC erfolgte. Ein PEGI-Eintrag lieferte den womöglich entscheidenden Hinweis.
PS4
The Messenger: Retro-Ninja-Abenteuer erscheint für PS4 – Termin enthüllt
"The Messenger" erscheint offenbar für die PS4.

Update: Devolver Digital und Saboage Studio haben mitgeteilt, dass „The Messenger“ am 19. März 2019 für die PlayStation 4 erscheinen. Ein Gameplay-Trailer wurde auch bereitgestellt.

Ursprüngliche Nachricht vom 8. März 2019: Das Retro-Ninja-Abenteuer „The Messenger“ könnte den Weg auf die PlayStation 4 finden. Diese Annahme basiert auf keinem haltlosen Gerücht. Vielmehr tauchte der Titel in der Datenbank des Rating-Boards PEGI auf.

Auch die PS4-Version von „The Messenger“ bekam eine Freigabe für Spieler ab sieben Jahren. Derartige Alterseinstufungen sind in der Regel ein recht guter Hinweis darauf, dass in absehbarer Zeit eine einschlägige Ankündigung erfolgt.

Für PC und Switch bereits erhältlich

Auf dem PC und der Nintendo Switch ist „The Messenger“ schon länger erhältlich. Für diese beiden Plattformen erschien das Retro-Ninja-Abenteuer im August des vergangenen Jahres. Besitzer des Spiels auf dieser Hardware erhielten erst im vergangenen November ein Update, mit dem der New Game Plus-Modus in den Titel fand.

Spieler, die „The Messenger“ abgeschlossen haben, können seitdem einen neuen Speicherplatz mit einem Pluszeichen starten, der alle zuvor freigeschalteten Upgrades enthält. Gespielt wird danach mit einem angepassten Schwierigkeitsgrad und entsprechend skalierten Gegnern und Bossen.

Jeder nachfolgende Lauf fügt ein Plus an den Save-Dateinamen hinzu. Der erlittene Schaden nimmt dadurch weiter zu und die Gegner erhalten mehr Lebensenergie.

In „The Messenger“ übernehmt ihr die Rolle eines namenlosen Ninja-Kriegers, der sich auf einer Mission durch eine verfluchte Welt wagt, um eine Schriftrolle abzuliefern. Sie ist für das Überleben seines Clans entscheidend. Gleichzeitig belagert eine Dämonenarmee sein Dorf.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.