Warhammer Vermintide 2: Kann kostenlos gespielt werden und Steam-Sale
"Warhammer: Vermintide 2" kostenlos spielen: Auf Steam wurde nicht nur eine Rabattaktion gestartet, auch könnt ihr euch bis Sonntag gratis von den Vorzügen des Titels überzeugen.
PC
Warhammer Vermintide 2: Kann kostenlos gespielt werden und Steam-Sale
"Warhammer: Vermintide 2" könnt ihr kostenlos auf dem PC spielen.

„Warhammer: Vermintide 2“ zählt zwar nicht mehr zu den neusten Spielen auf dem Markt. Aber solltet ihr bisher nicht die Möglichkeit gehabt haben, euch mit dem Titel auseinanderzusetzen, dann werft ab sofort und über das Wochenende hinweg einen Blick auf Steam. Dort kann „Warhammer: Vermintide 2“ bis zum Ende des Wochenendes kostenlos gespielt werden.

Ruft dazu einfach den Produkteintrag von „Warhammer: Vermintide 2“ auf Steam auf, klickt auf „Spiel starten“ und installiert bei Bedarf den Steam-Client. Nach dem Download des Spiels, kann es losgehen, ohne dass ihr die Geldbörse öffnen müsst.

Während eurer Gratis-Spielsession in „Warhammer: Vermintide 2“ stoßt ihr auf keinerlei inhaltliche Beschränkungen. Das heißt, ihr könnt sämtliche Features der Vollversion testen. Enden wird die Aktion am 10. März 2019 um 22:00 Uhr deutscher Zeit. Danach könnt ihr „Warhammer: Vermintide 2“ nicht mehr kostenlos spielen.

Warhammer Vermintide 2 im Sale

Allerdings gibt es eine Lösung, die euren Geldbeutel nicht allzu sehr strapaziert. Der Preis von „Warhammer: Vermintide 2“ wurde auf Steam um 60 Prozent reduziert. Bis zum 11. März könnt ihr das Spiel daher für 11,20 Euro kaufen. Die etwas umfangreicher ausgestattete Collector’s Edition wechselt im Aktionszeitraum für 16,80 Euro den Besitzer.

Zu den zusätzlichen Inhalten der Collector’s Edition zählen unter anderem der offizielle Soundtrack und ein paar Wallpaper. Weitere Einzelheiten zur Zusatzausstattung erfahrt ihr hier.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.