Bless Unleashed: Hinweis auf PlayStation 4-Version des MMORPGs aufgetaucht
Das MMORPG "Bless Unleashed" aus dem Hause Bandai Namco Entertainment scheint den Weg auf die PlayStation 4 zu finden. Zumindest ist ein Prüfeintrag aufgetaucht.
PS4

Bandai Namco Entertainment hatte im letzten Jahr ein MMORPG namens „Bless Unleashed“ angekündigt, das im Laufe dieses Jahres exklusiv für die Xbox One erscheinen soll. Allerdings scheint sich der Plan etwas verändert zu haben.

Beim brasilianischen Rating Board ist nämlich ein Prüfeintrag für eine PlayStation 4-Version von „Bless Unleashed“ aufgetaucht. Eine offizielle Ankündigung einer Umsetzung für die Sony-Konsole steht noch aus, weswegen man den neuesten Bericht mit einer nötigen Vorsicht genießen sollte. Die Xbox One-Version hat im Übrigen auch eine Alterseinstufung erhalten.

In „Bless Unleashed“ reisen die Spieler in eine ungezähmte Welt, in der gewaltige Monster und noch gewaltigere Herausforderungen auf die Spieler warten. Die Verantwortlichen betonen, dass man „Bless Unleashed“ vor allem für Hardcore-MMORPG-Spieler entwickelt, sodass man auch eine reichhaltige Lore, eine weitläufige Spielwelt sowie ein packendes Kampfsystem bieten möchte.

Tiefgreifende Kombo-Mechaniken, Spieleranpassungen sowie kooperative als auch kompetitive Multiplayer-Funktionen sollen die Spieler in dieser Fantasiewelt, die mit der Unreal Engine 4 zum Leben erweckt wird, bei Laune halten.

Quelle: Gematsu

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.