Destiny 2: Neues Event „Die Schwelgerei“ startet in der nächsten Woche – Details und Trailer
Der First-Person-Shooter "Destiny 2" wird in der nächsten Woche mit "Die Schwelgerei" ein neues Event erhalten. Dabei werden auch einige neue Inhalte und Boni geboten.

Bungie hat bekanntgegeben, dass man in der nächsten Woche ein neues Event in „Destiny 2“ an den Start bringen wird. Demnach soll am kommenden Dienstag, den 16. April 2019 die Schwelgerei an den Start gehen. Das Event endet wiederum am 7. Mai 2019.

Unter anderem werden die Spieler im Event-Zeitraum den Grünforst erforschen können, der Erinnerungen an den Spukforst vom „Festival der Verlorenen“ wecken könnte. Dieses Mal ist der Forst komplett erblüht, wodurch neue Drehungen und Wendungen entstanden sind. Die Spieler müssen so viele Räume wie möglich leerräumen. Die Anzahl der leergeräumten Räume bestimmt die Zeit, die man für den Ansturm von fünf Bossen zur Verfügung haben wird.

Des Weiteren kann man im Team kämpfen, wobei auch die Spielersuche verfügbar ist. Alternativ kann man sich auch alleine in den Grünforst wagen.

In der Schwelgerei kann man die Regeln für den Einsatz des Lichts brechen, wobei man beim ersten Betreten des Turms Schwelgerisches Elixier von Eva Levante erhalten wird. Dazu heißt es im Weiteren:

„Füllt euer Elixier mit Schwelgerische Essenz, indem ihr Bosse im Grünforst erledigt oder andere Aktivitäten abschließt. Die drei verschiedenen Elixiere reduzieren die Abklingzeit eurer Granaten, eures Nahkampfes oder Klassenfähigkeit. Entscheidet euch für den Buff, der euch am liebsten ist, und legt los.“

Des Weiteren werden im Rahmen des Events Glanz-Engramm-Drops verdoppelt. Bei den Frohlockenden Engrammen wird man auch keine Duplikate erhalten, bis man alle neuen Gegenstände besitzt. Weitere Informationen kann man auf der offiziellen Seite entdecken.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.