Deutschland Charts im März: The Division 2 vor Sekiro Shadows Die Twice
Welche Spiele fanden im vergangenen März die meisten Abnehmer? Die heute veröffentlichte Top 20 liefert eine Antwort auf diese Frage. "The Division 2" konnte auf dem Spitzenplatz einsteigen.
Deutschland Charts im März: The Division 2 vor Sekiro Shadows Die Twice
"The Division 2" konnte den Spitzenplatz erobern.

Der Verband der deutschen Spielebranche und GfK Entertainment haben eine Übersicht über die Spiele veröffentlicht, die im vergangenen März die meisten Abnehmer fanden. Mehrere Neueinsteiger konnten im vergangenen Monat einen der vorderen Plätze erobern.

Besonders erfolgreich war der Open-World-Rollenspiel-Shooter „The Division 2“. Nach recht positiven Wertungen konnte der Titel den ersten Platz der deutschen Spiele-Charts für sich beanspruchen. Platz 2 ging an „Sekiro: Shadows Die Twice“, das ebenfalls als Neueinsteiger erstmals in der deutschen Top 20 dabei ist.

Zum Thema: The Division 2 im Test – Endlich ein vernünftiger Loot-Shooter

Bekannte Gesichter seht ihr hingegen auf den Plätzen 3 und 4. Sowohl „FIFA 19“ als auch „Red Dead Redemption 2″ konnten einige Plätze gut machen. Es folgen Spiele wie „Yoshis Crafted World“ und „Devil May Cry 5“, die ebenfalls als Neueinsteiger den Weg in die Charts fanden.

Der fünfte Neueinsteiger trägt den Namen „One Piece World Seeker“. Zudem schaffte „Super Mario: Odyssey“ die Rückkehr in die Top 20. Nachfolgend seht ihr die komplette Übersicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.