One Piece World Seeker: Erste DLC-Episode „The Void Mirror Prototype“ im Trailer vorgestellt
Im Sommer erhält das Open World-Action-Adventure "One Piece: World Seeker" eine erste DLC-Episode. Inzwischen hat Bandai Namco Entertainment auch einen Trailer zu "The Void Mirror Prototype" enthüllt.

Nachdem die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment vor wenigen Tagen bestätigt hatten, dass im Sommer mit „The Void Mirror Prototype“ die erste DLC-Episode den Open World-Action-Adventures „One Piece: World Seeker“ erscheinen wird, haben die Verantwortlichen in der Zwischenzeit auch einen ersten Trailer bereitgestellt.

In „The Void Mirror Prototype“ werden die Spieler in die Rolle von Roronoa Zoro schlüpfen, wobei sich der Schwertkämpfer mit seinem Drei-Schwerter-Stil durch die Gegnermassen schnetzeln wird, um die Geheimnisse einer mysteriösen Robotik-Fabrik aufzudecken. Die Episode wird unabhängig von der Hauptgeschichte sein, sodass man in aller Ruhe den Untergrund von Jail Island erkunden kann.

Einen konkreten Erscheinungstermin hat die erste DLC-Episode zwar noch nicht erhalten, jedoch ist bekannt, dass der Preis bei 9,99 US-Dollar liegen wird.

„One Piece: World Seeker“ ist seit Mitte März für die PlayStation 4, Xbox One und den PC im weltweiten Handel erhältlich. Neben dem neuen Trailer haben die Verantwortlichen im Übrigen auch einige Bilder veröffentlicht, die man in der eingebundenen Galerie bestaunen kann.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.