Starlink Battle for Atlas: Crimson Moon-Update und PC-Version angekündigt
Ubisoft hat für "Starlink: Battle for Atlas" das "Crimson Moon"-Update vorgestellt und bestätigt, dass dieses zusammen mit der PC-Version erscheinen wird.

Einen riesigen Erfolg konnte Ubisoft mit „Starlink: Battle for Atlas“ nicht verbuchen und die überschaubare Nachfrage sorgte bereits dafür, dass die physischen Inhalte eingestellt wurden. Dennoch möchte das Unternehmen den Titel zumindest auf Seiten der Software erweitern.

Das passiert in Kürze mit einem kostenlosen Update, das sich auf den mysteriösen Purpurmond im Atlas-Sternsystem konzentriert. Das Update kann ab dem 30. April 2019 für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch heruntergeladen werden. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen passenden Trailer.

Mehr: Starlink – Battle for Atlas – Ubisoft stellt Produktion der physischen Spielzeuge ein

Die Inhalte des „Crimson Moon“-Updates werden auch in der Windows PC-Version des Spiels enthalten sein, die am 30. April 2019 auf den Markt kommen wird. Die PC-Version bietet die gleichen Inhalte wie die Konsolenvariante.

Rennen und Wellen mit Feinden

„Crimson Moon“ lässt euch die Arena der Outlaw Games erkunden. Darüber hinaus trefft ihr auf neue Einzel- und Zweispieler-Rennstrecken, die ihr über den geteilten Bildschirm gemeinsam in Angriff nehmen könnt. Im Crimson Kolosseum dürft ihr gegen Wellen von Feinden antreten und euren Rang und eure Statistiken in den Ranglisten verfolgen.

„Der Crimson Moon wird sich auf die ganze Welt von Atlas auswirken und bietet die Möglichkeit Spieler an neuen Story-Missionen und wöchentlichen Herausforderungen teilnehmen zu lassen“, so Ubisoft.

Neue Piloten und exklusive Switch-Inhalte

Auch könnt ihr eure Crew erweitern und den neuen „Crimson Moon“-Inhalt mit fünf neuen Piloten, drei neuen Raumschiffen und elf neuen Waffen durchspielen. Sie werden separat und rein digital verfügbar gemacht.

Nintendo Switch-Spieler können zudem das Team der Star Fox-Teammitglieder Peppy, Falco und Slippy übernehmen. Jedes der Teammitglieder verfügt über einen eigenen, einzigartigen Spezialfähigkeiten- und Fertigkeitenbaum.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.