State of Decay 2: Spielerzahl erreicht neuen Meilenstein
Das Zombie-Survival-Game "State of Decay 2" konnte bislang mehr als fünf Millionen Spieler anziehen. Wie oft der Titel tatsächlich verkauft wurde, ist nicht bekannt.
State of Decay 2: Spielerzahl erreicht neuen Meilenstein
Mehr als fünf Millionen Spieler sind es mittlerweile.

Das im Mai 2018 veröffentlichte „State of Decay 2“ hat einen neuen Meilenstein erreicht. Seit dem Launch kommt der Zombie-Titel auf mehr als fünf Millionen Spieler.

Microsofts Aaron Greenberg nutzte auf Twitter die Gelegenheit, um den Entwicklern von Undead Labs für diesen Erfolg zu gratulieren. „Herzlichen Glückwunsch an das Team von Undead Labs, das mit State of Decay 2 einen neuen Meilenstein von fünf Millionen Spielern erreicht hat“, so seine Worte.

Verkaufszahl nicht bekannt

Fünf Millionen Spieler sind natürlich eine Menge. Allerdings ist diese Zahl im Fall von „State of Decay 2“ nicht mit der Verkaufszahl gleichzusetzen. Denn beim Zombie-Survival-Game handelt es sich um einen sogenannten Xbox Game Pass-Titel, auf den die Abonnenten ohne Zusatzkosten einen Zugriff erhalten. Auch lässt sich dem Tweet von Greenberg nicht entnehmen, wie viele Spieler sich aktiv mit „State of Decay 2“ beschäftigen.

Fest steht aber: Der Titel versetzt euch in eine offene Spielwelt, in der ihr euch mit bis zu drei Freunden zu Gemeinschaften vereinen könnt. Im Spielverlauf erwarten euch feindlich gesinnte Zombies und wertvolle Ausrüstungsgegenstände, die für das Überleben als Gruppe notwendig sind.

Unterschlupf findet ihr in eurer Basis, die euch Schutz vor den hungrigen Untoten bietet. Von dort aus könnt ihr dann versuchen, zumindest einen kleinen Teil der noch lebenden Zivilisation zu retten. Mehr zu „State of Decay 2“ erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.