The Last of Us Part 2: Die Aufnahmen der letzten Szene sind im Kasten
Die Performance-Capture-Aufnahmen des Action-Adventures "The Last of Us: Part Two" haben einen entscheidenden Punkt erreicht. So wurde das Ende des Abenteuers abgedreht.
PS4

Sony Interactive Entertainment und die zuständigen Entwickler von Naughty Dog arbeiten weiterhin mit Hochdruck an der Fertigstellung des Action-Adventures „The Last of Us: Part Two“. Allerdings ist weiterhin unbekannt, wann das neueste Abenteuer rund um Ellie den Weg in den weltweiten Handel finden wird. Doch scheint die Entwicklung einen weiteren Meilenstein erreicht zu haben.

Der Creative Director Neil Druckmann, der sich bereits für „The Last of Us“ und „Uncharted 4: A Thief’s End“ verantwortlich zeigte, hat via Twitter mitgeteilt, dass man die letzte Szene von „The Last of Us: Part Two“ im Kasten hat. Somit wurden die Performance-Capture-Aufnahmen für das Ende des Action-Adventures abgeschlossen.

Da stellt sich die Frage, ob sich Naughty Dog das Ende auch für den Schluss der Aufnahmen aufgehoben hatte. In diesem Fall könnte man erahnen, dass die Entwicklung einen weiteren großen Schritt gemacht hat.

Sobald weitere Informationen zum Entwicklungsstand von „The Last of Us: Part Two“ mitgeteilt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.