The Last of Us Part 2: Launch laut Brancheninsider in diesem Jahr angestrebt – Händler nennt Termin
Kommt "The Last of Us: Part 2" tatsächlich in diesem Jahr auf den Markt? Angeblich soll sich Sony in Gesprächen mit Marketing-Partnern befinden, die den anstehenden Launch begleiten.
PS4
The Last of Us Part 2: Launch laut Brancheninsider in diesem Jahr angestrebt – Händler nennt Termin
Es gibt weitere Release-Gerüchte.

Update: Termine, die von kleineren Händlern gestreut werden, treffen zwar nur selten zu. Aber sollte sich die Prognose des ProGamingShop bewahrheiten, dann erscheint „The Last of Us: Part 2“ tatsächlich in diesem Jahr – und zwar am 27. September 2019. Es ist ein Freitag.

Das wäre eine recht zeitnahes Debüt, das sich mit anderen Meldungen decken würde. In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Gerüchte und Spekulationen darüber, dass das Endzeit-Action-Adventure in diesem Jahr auf den Markt kommen wird.

Meldung vom 18. April 2019: Sony und Naughty Dog haben bisher nicht verraten, wann „The Last of Us: Part 2“ auf den Markt gebracht werden soll. Vermutet wird allerdings, dass der Launch des PS4-Abenteuers vor dem diesjährigen Weihnachtsfest erfolgen wird. Sony machte auf der offiziellen Seite kürzlich eine entsprechende Andeutung. Zudem sickerte in dieser Woche durch, dass zumindest die Motion-Capture-Arbeiten abgeschlossen wurden.

Ein weiterer Hinweis auf die Veröffentlichung von „The Last of Us: Part 2“ in diesem Jahr wurde im Resetera-Forum gestreut. Einem Gespräch zwischen zwei Usern, darunter der Insider „Benji“, lässt sich entnehmen, dass Naughty Dog und Sony die Veröffentlichung des Titels in diesem Jahr zumindest anstreben.

Ziel steht schon lange fest

Zunächst wurde im Forum die Aussage getroffen: „Naughty Dog strebt definitiv eine Veröffentlichung für 2019 an. Die Frage ist nun, ob sie dazu in der Lage sind oder nicht.“ Der Insider stimmte den Worten zu und schrieb: „Ja, 2019 ist das Ziel. Das ist es schon lange. Die Frage ist, ob sie es schaffen oder nicht.“

„Benji“ möchte weitere Details erfahren haben, die für eine Veröffentlichung von „The Last of Us: Part 2“ in diesem Jahr sprechen könnten. Angeblich wurden bereits Gespräche für das Marketing gestartet.

Im Wortlaut heißt es dazu: „Ohne auf die Details einzugehen: Sony hat bereits mit einigen Partnern über das Marketing für das Spiel gesprochen. Sie bereiten sich darauf vor, es zu veröffentlichen.“

Mehr: The Last of Us Part 2 – Performance Capture für eine der Lieblingsfiguren abgeschlossen

Bis zum Ende des Jahres beziehungsweise bis zum erfolgsversprechenden Vorweihnachtszeitraum vergehen noch einige Monate, sodass Naughty Dog etwas Zeit bleibt, „The Last of Us: Part 2“ fertigzustellen.

Sony nahm das Adventure kürzlich in eine Liste mit Games auf, die allesamt in diesem Jahr erscheinen werden. In der Liste mit den „demnächst erhältlichen“ Spielen waren neben „The Last of Us: Part 2“ vertreten: „Days Gone“ (26. April), „Mortal Kombat 11“ (23. April), „Rage 2“ (14. Mai), „Control“ (27. August) und „Crash Team Racing Nitro-Fueled“ (21. Juni).

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.