The Last of Us Part 2: Release in den kommenden Monaten? PS4-Spiel ist „demnächst erhältlich“
Nach wie vor ist unklar, wann "The Last of Us: Part 2" auf den Markt kommen wird. Sony verspricht jedoch, dass der Launch demnächst erfolgen soll. Der Titel wurde in eine Übersicht mit Spielen aufgenommen, die in den kommenden Wochen und Monaten erscheinen werden.
PS4
The Last of Us Part 2: Release in den kommenden Monaten? PS4-Spiel ist „demnächst erhältlich“
"The Last of Us: Part 2" soll "demnächst" erscheinen.

„The Last of Us: Part 2“ wurde schon im Dezember 2016 während der damaligen PlayStation Experience angekündigt. Es folgte ein riesiger Hype, der inzwischen etwas abgeflacht ist. Der Grund: Trotz der bereits Jahre zurückliegenden Enthüllung ist nicht einmal klar, wann das Sequel erscheinen soll.

Jüngste Gerüchte deuteten an, dass „The Last of Us: Part 2“ irgendwann in diesem Jahr auf den Markt kommen wird. Mittlerweile haben wir den April erreicht und die dazugehörigen Marketingbemühungen wurden nicht in die Wege geleitet. Das könnte bedeuten, so befürchten Fans, dass es mit der Veröffentlichung in diesem Jahr vielleicht nichts mehr wird.

Sony Interactive Entertainment und Naughty Dog könnten für das PS4-Spiel aber durchaus einen Plan haben, der eine Veröffentlichung vor dem Jahreswechsel vorsieht. Darauf deutet die Tatsache hin, dass die offiziellen PlayStation-Seiten aus Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und den Niederlanden aktualisiert wurden.

Release vor Weihnachten?

Auf den Seiten wird „The Last of Us: Part 2“ inzwischen mit dem Zusatz „coming soon“ – bzw. hierzulande „demnächst erhältlich“ – gelistet. Wirklich eingegrenzt wird der Veröffentlichungstermin des neuen Abenteuers von Ellie und Joel damit zwar nicht. Und „demnächst erhältlich“ kann in der Theorie eine Menge bedeuten: Nächste Woche, nächsten Monat, in einem halben Jahr oder noch später.

Aber andere Spiele mit einem „coming soon“ sollen in diesem Jahr erscheinen. Dazu zählen „Days Gone“ (26. April), „Mortal Kombat 11“ (23. April), „Rage 2“ (14. Mai), „Control“ (27. August) und „Crash Team Racing Nitro-Fueled“ (21. Juni). Hingegen sind „Death Stranding“, „Ghost of Tsushima“ und andere nicht datierte Sony-Spiele nicht in der Übersicht aufgeführt:

  • Days Gone – 26. April 2019
  • Immortal Legacy: The Jade Cipher – 17. April 2019
  • Mortal Kombat – 23. April 2019
  • Rage 2 – 14. Mai 2019
  • Blood & Truth – 28. Mai 2019
  • Crash Team Racing Nitro-Fueled – 21. Juni 2019
  • Control – 27. August 2019
  • Concrete Genie – Herbst 2019
  • The Last of Us: Part 2 – Herbst 2019?

Das heißt, trotz der noch ausstehenden Terminankündigung besteht die gute Chance, dass ihr „The Last of Us: Part 2“ bereits im Rahmen des Weihnachtsfestes oder viel früher spielen könnt. Dass der Titel „sehr bald“ erscheinen wird, hören wir übrigens nicht zum ersten Mal.

Wollt ihr zuvor mehr über „The Last of Us: Part 2“ in Erfahrung bringen, dann werft einen Blick in unserer Themen-Übersicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.