The Last of Us Part 2: Welche Rolle übernimmt US-Rapper Logic?
Es sieht so aus, dass der US-Rapper Logic eine Rolle in "The Last of Us: Part 2" spendiert bekam. Auf Twitter wurde ein Bild veröffentlicht, das Logic in voller Motion-Capture-Montur zeigt.
PS4
The Last of Us Part 2: Welche Rolle übernimmt US-Rapper Logic?
Einen Termin gibt es für "The Last of Us: Part 2" bisher nicht.

Zu „The Last of Us Part 2“ haben wir schon eine Weile nicht mehr gehört. Lediglich Termingerüchte machen hin und wieder die Runde. Etwas mehr Substanz bietet eine aktuelle Meldung, die den Grammy-nominierten US-Rapper „Logic“ in den Fokus rückt.

Laut der eigenen Aussage ist Logic ein großer Fan von Videospielen. Ob dieses Hobby der Auslöser dafür war, dass er in der neusten Naughty Dog-Produktion mitspielen darf, ist nicht bekannt, aber wahrscheinlich. Fest steht hingegen nach der Veröffentlichung eines neuen Tweets: Logic wurde für „The Last of Us Part 2“ verpflichtet.

Logic mit Motion-Capture-Ausrüstung

Veröffentlicht wurde der Tweet von Neil Druckmann, der ein Bild in den Umlauf brachte, auf dem Logic mit der vollen Motion-Capture-Ausrüstung zu sehen ist. Allzu viel Logik wird nicht benötigt, um zu erahnen, dass der Rapper in „The Last of Us: Part 2“ eine Rolle übernimmt.

Auf dem besagten Bild ist Logic mit dem Schauspieler Travis Willingham zu sehen, die offenbar beide an Motion-Capture-Aufnahmen mitgewirkt haben. Druckmann schreibt in seinem Tweet: „Ich hatte ein bisschen zu viel Spaß dabei, diese beiden feinen Herren verrohen zu lassen.“ Das heißt, allzu friedlich scheint der Auftritt der beiden Darsteller in der aufgenommenen Szene nicht zu sein.

Laut Logic ist das Gaming für ihn schon lange eine Leidenschaft und ein Hobby. Er hatte in der Vergangenheit nicht nur einen YouTube-Kanal, auf dem er Spiele wie Naughty Dogs „The Last of Us“ in Angriff nahm. Auch wurden Spiele mehrmals in den Texten seiner Songs erwähnt. Naughty Dog ist eines seiner Lieblingsstudios.

Mehr: The Last of Us Part 2 – Naughty Dog reagiert auf Termin-Aussage von Satiremagazin

Vermutlich werden wir in den kommenden Monaten mehr über „The Last of Us Part 2“ erfahren. Denn es gab bereits Andeutungen, dass der Titel in diesem Jahr in den Handel kommen wird. Während der präzise Veröffentlichungstermin aussteht, ging Sony dazu über, das neue Naughty Dog-Spiel auf der offiziellen Seite zusammen mit den Spielen des laufenden Jahres zu listen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.