Xenon Racer: Post-Launch-Inhalte mit neuen Strecken, Fahrzeugen und mehr angekündigt
Der futuristische Racer "Xenon Racer" bekommt in den nächsten Monaten einige neue Inhalte spendiert. Diese sollen kostenlos in drei großen Updates ins Spiel kommen.

Vor wenigen Wochen hatten die Verantwortlichen von SOEDESCO und 3DClouds den futuristischen Arcade-Racer „Xenon Racer“ für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC veröffentlicht. Inzwischen wurde angekündigt, dass man auch Post-Launch-Inhalte veröffentlichen wird.

Dabei wird es sich um drei kostenlose Inhaltsupdates handeln, die in den nächsten Monaten veröffentlicht werden. Sie bringen unter anderem neue Strecken und Fahrzeuge ins Spiel. Folgenden Ablaufplan haben die Verantwortlichen mitgeteilt:

Mai 2019

  • Drei neue Strecken
  • Ein neues Fahrzeug

Juni 2019

  • Neue Fahrzeugverbesserungen

Juli 2019

  • Vier neue Strecken
  • Ein neues Fahrzeug

Bei „Xenon Racer“ handelt es sich um einen futuristischen Racer, der die Spieler in das Jahr 2030 versetzt. In der Ära der fliegenden Fahrzeuge wird eine spezielle Meisterschaft ausgerichtet, die wiederum auf traditionelle, auf Rädern basierten Fahrzeugen setzt. Allerdings werden die modernsten Elektroautos mit Xenon-Gas betrieben, wodurch sie eine extrem hohe Geschwindigkeit erlangen. Als Städte wurden unter anderem Tokio und Dubai ins Spiel gebracht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.