Beyond Good & Evil 2: Wird nicht auf der E3 vertreten sein – Livestream für nächste Woche angekündigt
Das Action-Adventure "Beyond Good & Evil 2" wird nicht auf der E3 2019 vertreten sein. Stattdessen wollen die Entwickler von Ubisoft Montpellier bereits in der nächsten Woche einen Livestream veranstalten.

In den letzten Jahren hatten Ubisoft und Ubisoft Montpellier die alljährliche E3 mehrfach genutzt, um weitere Details zum kommenden Action-Adventure „Beyond Good & Evil 2“ zu enthüllen. Doch nun haben die Verantwortlichen mitgeteilt, dass man in diesem Jahr nicht auf der bedeutendsten Videospielmesse des Jahres vertreten sein wird.

Keine Space Monkeys auf der Messe

Die Entwickler haben ihre E3-Absage in einem offiziellen Statement begründet. So heißt es:

„Dieses Jahr werden wir nicht an der E3 teilnehmen, da wir uns auf wichtige Meilensteine in der Entwicklung konzentrieren möchten. Wir werden uns aber weiterhin intensiv mit dem Space Monkey Program beschäftigen und euch zu der Entwicklung des Spiels und dem Aufbau der Welt von Beyond Good and Evil 2 immer auf dem Laufenden halten.“

Allerdings haben die Entwickler für alle Fans, die mit Spannung auf neue Informationen bezüglich „Beyond Good & Evil 2“ warten, einen weiteren Livestream angekündigt. Demnach soll am kommenden Mittwoch, den 5. Juni 2019 um 18 Uhr der nächste Space Monkey Report stattfinden. Man kann via TwitchYouTube und Facebook live dabei sein.

„Beyond Good & Evil 2“ hat bisher weder einen Erscheinungszeitraum noch unterstützte Plattformen erhalten. Somit kann man gespannt sein, was die Entwickler rund um Creative Director Michel Ancel in der nächsten Woche zu zeigen haben.

Quelle: Ubisoft

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.