Cyberpunk 2077: Das Action-Rollenspiel wird im E3 Coliseum zum Thema
Das Action-Rollenspiel "Cyberpunk 2077" könnte eines der großen Themen der diesjährigen E3 werden. Nun wurde bestätigt, dass CD Projekt auch im E3 Coliseum vorbeischauen wird, um unter anderem über das Spiel zu sprechen.

In knapp drei Wochen findet in Los Angeles die Electronic Entertainment Expo, besser bekannt als E3, statt und das polnische Entwicklerstudio CD Projekt RED hatte bereits vor einiger Zeit bestätigt, dass man auf der Messe vertreten sein wird.

CD Projekt tritt im E3 Coliseum auf

Inzwischen haben die Verantwortlichen auch mitgeteilt, dass CD Projekt-Geschäftsführer Marcin Iwiński m Rahmen des E3 Coliseums auftreten wird. Er wird sowohl über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Unternehmens sprechen. Dabei wird er auch auf das kommende Action-Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ eingehen.

Bei dem E3 Coliseum handelt es sich um eine Veranstaltung mit mehreren Podiumssitzungen, Diskussionen und speziellen Events, die allesamt von Geoff Keighley, dem Host und Produzenten der alljährlichen Game Awards, produziert werden. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der E3 2019 statt, sodass man die verschiedenen Events vom 11. bis zum 13. Juni 2019 verfolgen kann.

Ob und inwiefern das E3 Coliseum live übertragen wird, wurde noch nicht bekanntgegeben. Sollten in den nächsten Wochen entsprechende Details mitgeteilt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.