Dauntless: Erscheint in der nächsten Woche für PS4 und Xbox One – Neues Gameplay
In der nächsten Woche können sich auch PlayStation 4- sowie Xbox One-Spieler in die Science-Fantasy-Welt von "Dauntless" stürzen, um sich gemeinsam mit Freunden auf die Jagd nach Behemoths zu begeben.

Das kooperative Action-Rollenspiel „Dauntless“ aus dem Hause Phoenix Labs hat einen offiziellen Erscheinungstermin für die Konsolen erhalten. Demnach werden die PlayStation 4- und Xbox One-Versionen am 21. Mai 2019 erscheinen, während am gleichen Tag auch die PC-Version exklusiv im Epic Games Store veröffentlicht wird. Im Laufe des Jahres sollen auch eine Nintendo Switch- sowie eine Mobile-Umsetzung folgen.

Die Behemoths müssen fallen

Bei „Dauntless“ handelt es sich um einen Free-to-Play-Titel, in dem man sich gemeinsam mit Freunden auf Monsterjagd begeben kann. Dabei kann man ein Science-Fantasy-Universum der Shattered Isles erleben, wenn man versucht die Menschheit vor den Behemoths zu beschützen. Diese Bestien entziehen der Welt die für das Überleben wichtige Essenz.

Selbstverständlich kann man die Beute, die man auf der Jagd ergattert, auch für die Herstellung neuer Waffen und Rüstungen nutzen, sodass man den eigenen Charakter mit der Zeit weiter verbessert.

Abschließend haben die Entwickler mitgeteilt, dass ebenfalls am 21. Mai 2019 die neue Season „Hidden Blades“ erscheinen wird. Für diese Season werden ein weiteres Mal 15 US-Dollar fällig. Einige Gameplay-Videos gewähren noch einmal einen Blick auf das Spiel.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.