Dragon Ball Xenoverse 2: Ribrianne als DLC-Charakter angekündigt
Ein weiteres Mal wird "Dragon Ball Xenoverse 2" einen neuen spielbaren Charakter erhalten. Bandai Namco Entertainment hat dieses Mal Ribrianne angekündigt.

Bandai Namco Entertainment hat in der aktuellen Ausgabe der Weekly Jump einen weiteren spielbaren Charakter für „Dragon Ball Xenoverse 2“ angekündigt. Das entsprechende „Ultra DLC Pack #1“ soll im Juni veröffentlicht werden.

Als neuer Charakter kommt Ribrianne ins Spiel, die die zweite Form von Brianne de Chateau, einer Kämpferin aus dem zweiten Universum, darstellt. Ribrianne hat einige spezielle Attacken. Unter anderem kann sie mit „Formation“ die Stärke ihrer Superangriffe und die Erholung steigern, indem sie Posen beibehält. Mit der „Pretty Cannon“ werden herzförmige Ki-Stöße abgegeben, die die Stärke ihrer ultimativen Attacke „Eternal Love“ steigert.

Außerdem nimmt Ribrianne mit „Pretty Charge“ eine einzigartige Pose ein, um KI aufzubauen, wobei sie mit „Ribri Cyclone“ den Gegner in einen schnellen Wirbelsturm zieht. Mit der zweiten ultimativen Attacke „Lovely Show Time“ werden sieben Posen ausgeführt, die die Macht steigern, durch die KI und STM komplett erholt werden.

„Dragon Ball Xenoverse 2“ ist für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC erhältlich.

Quelle: Gematsu

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.