Follia – Dear father: Verstörender Horrortitel mit VR-Support angekündigt
Das Stealth-Survival-Horror-Spiel "Follia: Dear Father" wird im kommenden Herbst für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Schon heute seht ihr einige Spielszenen und könnt euch mit der Handlung vertraut machen.
Follia – Dear father: Verstörender Horrortitel mit VR-Support angekündigt
In "Follia - Dear father" geht es blutig und gruselig zur Sache.

Destructive Creations und Real Game Machine haben in dieser Woche das Stealth-Survival-Horror-Spiel „Follia: Dear Father“ angekündigt. Es soll im Herbst 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen. Wahlweise gespielt werden kann der Titel mit PlayStation VR und Steam VR. Ein Trailer verdeutlicht die düstere und verstörende Atmosphäre des Horrortitels.

Angesiedelt ist „Follia – Dear father“ in einer Universität, in der ein gewisser Marcus Pitt nach seinen dort arbeitenden Eltern sucht. Dabei wird er mit seinen schlimmsten Albträumen konfrontiert, denn aus dem Ort der Bildung ist eine Brutstätte des Todes und der Verzweiflung geworden.

Spärlich beleuchtete Korridore

Um diesen Wahnsinn überstehen zu können, muss Markus um sein Überleben kämpfen und zugleich versuchen, nicht seinen Verstand zu verlieren. Zu Beginn des Horror-Abenteuers ist der Protagonist mit nur wenigen Gegenständen ausgestattet, die ihm helfen, sich durch die nur spärlich beleuchteten Korridore zu schlagen. Letztendlich besteht eine gewisse Hoffnung, seine Eltern noch lebend vorzufinden – im Gegensatz zu vielen anderen Personen, die auf dem Universitätsgelände ihr brutales Ende gefunden zu haben scheinen.

Die Universität wurde zu einem Albtraum.

Im Spielverlauf von „Follia – Dear father“ sollt ihr die finstere Universität nach Hinweisen durchsuchen, die euch dabei behilflich sind, zu verstehen, wie diese Bildungsstätte zu einem Schlachthaus werden konnte.

„Schleiche dich durch die Korridore, erkunde jeden Raum und kehre an bereits besuchte Orte zurück, um weitere Hinweise zu finden und verschaffe dir so nach und nach Zugang zu zusätzlichen Bereichen der Universität. Eines solltest du während deiner Reise stets im Hinterkopf behalten: Egal, was sich in den Hallen dieser riesigen Universität zugetragen hat … das Böse hat jeden Korridor fest im Griff“, so die Macher.

Nachfolgend seht ihr ein paar Bilder und Videoszenen zu „Follia – Dear father“. Eine etwas umfangreichere Feature-Beschreibung wird auf der bereits freigeschalteten Steam-Seite bereitgehalten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.