Mortal Kombat 11: Nintendo Switch-Version soll in Kürze ein Update erhalten
Die Nintendo Switch-Version des Kampfspiels "Mortal Kombat 11" soll in Kürze ein neues Update erhalten. Dies hat Ed Boon noch einmal betont.

Das Kampfspiel „Mortal Kombat 11“ hat in der letzten Woche auf der PlayStation 4, der Xbox One und dem PC ein neues umfangreiches Update erhalten, mit dem die zuständigen Entwickler der NetherRealm Studios unter anderem die Spielbalance der Towers of Time angepasst haben. Allerdings warten Nintendo Switch-Spieler weiterhin auf die Veröffentlichung dieses Updates.

Parität mit PS4- und Xbox One-Versionen

In einem aktuellen Tweet hat sich Creative Director Ed Boon zu dem Nintendo Switch-Update geäußert: „Wir hoffen, dass wir ein MK11-Switch-Update in dieser Woche (Freitag) oder Anfang nächster Woche veröffentlichen … um es auf einen Stand mit den PS4 und Xbox1-Versionen zu bringen.“

Somit können Nintendo Switch-Spieler hoffen, dass sie pünktlich zum Wochenende die etwaigen Anpassungen an „Mortal Kombat 11“ erhalten. Weitere Informationen zu dem entsprechenden Patch der anderen Versionen haben wir bereits hier für euch zusammengefasst.

„Mortal Kombat 11“ ist seit Mitte April für die Konsolen und den PC im weltweiten Handel erhältlich. Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bereits in unserer Themenübersicht entdecken.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.