One Piece World Seeker: Sabo und Trafalgar Law bekommen eigene DLC-Episoden – Bilder zu The Void Mirror Prototype enthüllt
Es sind weitere Informationen zu den DLC-Episoden von "One Piece: World Seeker" enthüllt worden. Zudem kann man Bilder zu "The Void Mirror Prototype" betrachten.

Bandai Namco Entertainment wird das Open World-Action-Adventure „One Piece: World Seeker“ in diesem Jahr mit einigen DLC-Episoden erweitern, die allesamt im Season Pass enthalten sind. Alternativ kann man die neuen Kapitel auch einzeln kaufen.

Den Anfang wird die Erweiterung „The Void Mirror Prototype“ machen, die im Sommer erscheint und den Schwertkämpfer Zoro in den Mittelpunkt stellen wird. Erste Bilder geben bereits einen Einblick in die Erweiterung. Diese haben wir euch in der unten eingebundenen Galerie bereitgestellt.

Allerdings haben die Verantwortlichen auch Details zu den weiteren Episoden verraten. Demnach soll im Herbst 2019 eine weitere Episode rund um Sabo gebracht werden, ehe die dritte Erweiterung im Winter Trafalgar D. Law zum spielbaren Charakter macht.

Mit jeder neuen Episode sollen die Spieler weitere Gameplay-Mechaniken erhalten, die zu den entsprechenden Charakteren und Missionen passen sollen. Konkretere Informationen hat Bandai Namco Entertainment noch nicht mitgeteilt.

„One Piece: World Seeker“ ist seit Mitte März für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erhältlich.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.