PC Gaming Show: Mehr Ankündigungen als je zuvor versprochen – Erste Teilnehmer bekannt
PC Gamer hat einige Informationen zur PC Gaming Show mitgeteilt. Somit haben wir bereits eine Übersicht zu den ersten Teilnehmern erhalten. Man darf sich auf zahlreiche Ankündigungen freuen.

Am Montag, den 10. Juni 2019 um 19 Uhr findet auch in diesem Jahr die PC Gaming Show im Rahmen der E3 2019 statt, Inzwischen hat PC Gamer erste Informationen zur Veranstaltung mitgeteilt. Demnach werden Sean “Day[9]” Plott und der eSports-Presenter Frankie Ward als Hosts die Zuschauer begrüßen und durch die Veranstaltung führen.

Es werden hohe Erwartungen geschürt

Dabei kann man ein großartiges Line-Up an Trailern, Entwicklerinterviews und „nie zuvor gesehenen“ PC-Spielen erwarten. Des Weiteren soll man mehr Ankündigungen und Trailer als in jeder anderen PC Gaming Show der letzten Jahre erwarten können. Brillante Indie-Studios und Studios, die das PC-Gaming seit Jahrzehnten formen, sollen sich die Klinke in die Hand geben.

Des Weiteren wird der Epic Games Store als Sponsor auftreten und brandneues Material für einige Spiele enthüllen. Darunter sollen sich auch einige Exklusivtitel für den Epic Games Store befinden.

Außerdem wurde bestätigt, dass Annapurna Interactive, Chucklefish, Digital Extremes, Digital Uppercut, E-WIN, Fatshark, Fellow Traveller, Frontier Developments, Funcom, Modus Games, Paradox Interactive, Perfect World Entertainment, Raw Fury, Rebellion, Re-Logic und Tripwire Interactive in der PC Gaming Show auftauchen werden.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.