Quantic Dream: PC-Termine für Heavy Rain, Beyond Two Souls und Detroit Become Human enthüllt – Demos angekündigt
Das französische Entwicklerstudio Quantic Dream bringt mit "Heavy Rain", "Beyond: Two Souls" und "Detroit: Become Human" drei frühere PlayStation-Exklusivtitel auf den PC. Nun hat man die Termine und Demoversionen angekündigt.
PC

Am heutigen Nachmittag haben Epic Games und Quantic Dream die offiziellen Erscheinungstermine für die PC-Versionen der interaktiven Dramen „Heavy Rain“, „Beyond: Two Souls“ und „Detroit: Become Human“ bekanntgegeben. Die einstigen PlayStation-Exklusivtitel werden demnach nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Interaktive Abenteuer für den Epic Games Store

„Heavy Rain“ wird ab dem 24. Juni 2019 zum Preis von 19,99 Euro erhältlich sein, wobei bereits am 24. Mai 2019 eine Demoversion zum Download bereitstehen wird. „Beyond: Two Souls“ wird wiederum am 22. Juli 2019 für 19,99 Euro erscheinen. In diesem Fall können die Spieler bereits am 27. Juni 2019 eine Demoversion testen.

Den Abschluss soll wiederum „Detroit: Become Human“ machen. Während die Demo im Sommer erscheinen soll, wird die Vollversion auf den Herbst datiert. Der Preis wird bei 39,90 Euro liegen.

Guillaume de Fondaumière, co-CEO von Quantic Dream, sagte im Rahmen der heutigen Ankündigung: „Da wir nun unsere letzten drei interaktiven Dramen auch PC-Nutzern zugänglich machen, kann sich eine komplett neue Zielgruppe ein Bild von den Quantic Dream-Spielen machen. Dank der Demos können sich die Spieler selbst von der harten Arbeit und der Leidenschaft überzeugen, mit welcher wir an den PC-Umsetzungen unserer Lieblingsspiele gearbeitet haben. Für diejenigen, die noch nie einen Quantic Dream-Titel gespielt haben, ist es eine gute Chance, unsere einzigartigen Spiele auszuprobieren“.

Einen ersten Trailer haben die Verantwortlichen auch bereitgestellt.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.