StartseiteNews
RAD: Termin des neuen Double Fine-Spiels enthüllt
Seit heute steht fest, wann Bandai Namco Entertainment und Double Fine Productions das 3D-Action-Roguelike "RAD" auf den Markt bringen werden. Bis August müsst ihr euch gedulden.
RAD: Termin des neuen Double Fine-Spiels enthüllt
In "RAD" mutiert ihr hin und wieder.

Der Publisher Bandai Namco Entertainment und der Entwickler Double Fine Productions haben für das 3D-Action-Roguelike „RAD“ den Termin verraten. Erscheinen wird der Titel demnach am 20. August 2019 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Enthüllt wurde der Termin in einem Tweet.

Erlebt eine postapokalyptische Welt

Im Tweet heißt es kurz und knapp: „Bereite dich darauf vor, in der post-post-apokalyptischen Welt von RAD zu mutieren, wenn sie am 20. August veröffentlicht wird.“ Der Titel schickt euch letztendlich in eine Endzeit-Welt, die schon zwei Mal die Apokalypse erlebt hat.

In „RAD“ brecht ihr als Teenager-Protagonist ins Brachland auf. Dabei handelt es sich um ein ständig veränderndes Ödland, in dem es von fiesen Kreaturen wimmelt. Dort befindet sich allerdings die Lösung zur Rettung der Welt.

Doch die die Zukunft der Menschheit hat einen hohen Preis, denn je tiefer ihr in unbekannte Gebiete reist, desto mehr setzt ihr euch den dort verbreiteten Giftstoffen aus, die euch mit seltsamen, neuen Mutationen segnen oder verfluchen.

Mehr: RAD – 3D-Action-Roguelike von Bandai Namco und Double Fine angekündigt – Trailer

„Das Schicksal der Welt ruht nun auf den Schultern der Spieler – mit der Waffe in ihrer Hand und den ungewöhnlichen Fähigkeiten, die sie sich in der Welt aneignen können“, so die beiden Unternehmen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.