Sekiro Shadows Die Twice: Erwartungen von Activision wurden übertroffen
Activision Blizzard ist mit dem Erfolg von "Sekiro: Shadows Die Twice" sehr zufrieden. Laut der Angabe des Unternehmens liegt der Absatz über den Erwartungen. Eine neue Zahl wurde nicht genannt.
Sekiro Shadows Die Twice: Erwartungen von Activision wurden übertroffen
Activision ist zufrieden.

Activision Blizzard hat vor einigen Stunden die offiziellen Geschäftszahlen vorgelegt. Zugleich wurden die wichtigsten Spiele des Unternehmens thematisiert. Dazu zählt unter anderem „Sekiro: Shadows Die Twice“, für das Activision als Publisher auftritt.

Mehr als zwei Millionen Verkäufe

Laut der Angabe des Unternehmens hat sich der Titel gut verkauft. Der Absatz liegt sogar über den Erwartungen. Aktuelle Zahlen wurden nicht genannt. Bekannt ist lediglich, dass „Sekiro: Shadows Die Twice“ innerhalb von zehn Tagen zwei Millionen Abnehmer fand. Diese Zahl wurde bereits vor einigen Wochen enthüllt. Spekuliert werden kann durchaus, dass es für den Sprung auf drei Millionen Verkäufe noch nicht gereicht hat.

Der COO Collister Johnson erklärte im Rahmen des Geschäftsberichtes: „Im ersten Quartal hatten wir die äußerst erfolgreiche Veröffentlichung von Sekiro: Shadows Die Twice. Es ist das Ergebnis des Ansatzes von Activision, selektiv mit hochwertigen Entwicklern zusammenzuarbeiten, um unsere Größenordnung und Expertise im Bereich Publishing und Marketing zu nutzen. Wir könnten nicht zufriedener sein mit der Zusammenarbeit, der Durchführung und der Resonanz auf den hochgelobten Titel von From Software.“

Innerhalb der ersten Stunden nach dem Launch konnten auch auf Twitch große Erfolge gefeiert werden.

  • Am Tag der Veröffentlichung war „Sekiro: Shadows Die Twice“ das am häufigsten angeschaute Spiel.
  • Am Wochenende nach der Veröffentlichung kam der Titel auf 631 Millionen angesehene Minuten.
  • Das Spiel wurde innerhalb einer Woche 1,1 Milliarden Minuten angesehen.

Mehr: Sekiro Shadows Die Twice – Soll den Spielern Spaß bereiten, indem sie besser werden – Spieler besiegt alle Bosse ohne getroffen zu werden

In unserem Test heißt es: „Sekiro: Shadows Die Twice prügelt uns Taktiken, die wir in Dark Souls oder Bloodborne verinnerlicht haben, rasend schnell aus dem Hirn. From Software gelingt es, dem Shinobi-Abenteuer trotz vielen Parallelen zu früheren Titeln, eine eigene Identität zu verpassen.“

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.