Star Citizen: Free-Fly-Event gestartet – Spielt die Weltraum-Sim kostenlos
Die Dauerbaustelle "Star Citizen" kann einige Tage lang kostenlos getestet werden. Das sogenannte Free-Play-Event umfasst die Neuerungen der Alpha-Version 3.5 und gewährt euch einen Zugriff auf ausgesuchte Vehikel.
PC
Star Citizen: Free-Fly-Event gestartet – Spielt die Weltraum-Sim kostenlos
"Star Citizen" kann kostenlos gespielt werden.

Für „Star Citizen“ wurde in den vergangenen Jahren reichlich Geld gesammelt. Knapp 2,3 Millionen Spieler ließen rund 225 Millionen Dollar einfließen und sicherten sich damit einen Zugang und abhängig vom gewählten Paket unterschiedliche Raumschiffe. Auch potente Geldgeber beteiligten sich an der Finanzierung von „Star Citizen“.

Doch was haben die Entwickler von Cloud Imperium Games mit dem Geld angestellt? Herausfinden könnt ihr das einige Tage lang kostenlos, denn die Macher laden zu einem weiteren Gratis-Event ein. Das sogenannte Free-Fly-Event läuft bis zum 8. Mai 2019 und beinhaltet die Neuerungen, die kürzlich mit der Aktualisierung auf die Alpha 3.5 in das Spiel fanden.

Fünf Vehikel verfügbar

Zu den neuen Inhalten der Alpha zählen beispielsweise ein neues Flugmodell, weibliche Charaktermodelle, der Stadtplanet ArcCorp und weitere Inhalte, die in den Monaten zuvor entwickelt wurden. Die Gratisversion gewährt euch einen Zugriff auf fünf Vehikel, darunter die Anvil Arrow, die MISC Prospector, die Drake Cutlass Black, die Aegis Avenger Titan und das Hover-Bike Drake Dragonfly.

Für das neue Free-Fly-Event könnt ihr euch hier anmelden.

Cloud Imperium Games weist darauf hin: „Während die Alpha-Version des Spiels heruntergeladen und gespielt werden kann, befindet sich Star Citizen in der Entwicklung und neue Planeten, Schiffe und Funktionen werden im Laufe der Produktion hinzugefügt.“

Mehr: Star Citizen – Squadron 42 erscheint nicht vor 2020 – Roadmap und offener Brief

Um das Abenteuer beginnen zu können, ist normalerweise der Kauf eines der Starterpakete vonnöten, wodurch ihr laut Entwickler „einen benutzerfreundlichen Zugang zu Schiffen und dem Spiel“ erhaltet. „Für eine begrenzte Zeit geben wir jedoch potenziellen Citizens die Möglichkeit, das Universum zu erkunden und eine Handvoll Schiffe und Bodenfahrzeuge kostenlos zu testen“, so das Unternehmen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.