ZeniMax Online: AAA-Spiel mit neuer Engine bei den „The Elder Scrolls Online“-Entwicklern in Arbeit
Bei den "The Elder Scrolls Online"-Entwicklern von ZeniMax Online befindet sich bereits ein neues AAA-Spiel in Entwicklung. Dies hat Matt Firor in einem aktuellen Interview noch einmal bestätigt.

Im kommenden Monat wird das MMORPG „The Elder Scrolls Online“ eine weitere umfangreiche Erweiterung erhalten, mit der man nach Elsweyr, die Heimat der Khajiit, geschickt wird. Allerdings haben die zuständigen Entwickler von ZeniMax Online hinter den Kulissen mit den Arbeiten an einem anderen Projekt begonnen.

The Elder Scrolls Online wird weiterhin unterstützt

So hat Matt Firor, Oberhaupt von ZeniMax Online, in einem aktuellen Interview über den Erfolg sowie die Entwicklung von „The Elder Scrolls Online“ gesprochen und noch einmal den holprigen Start sowie die Veränderungen der Update-Politik zum Thema gemacht. Allerdings war eine andere Aussage etwas interessanter.

Laut Firor arbeitet ZeniMax Online an einem neuen AAA-Spiel auf Basis einer neuen Engine. So heißt es im Wortlaut:

„Nicht viele Leute haben das aufgegriffen, aber wenn man auf unserer Jobseite nachsieht, wird man erkennen, dass wir Bewerbungen für Leute annehmen, die auf einer neuen Engine ein neues AAA-Spiel entwickeln.“

Man habe somit einige neue Ideen, auch wenn man weiterhin „The Elder Scrolls Online“ verpflichtet bleibt und das MMORPG über weitere Jahre unterstützen wird. Allerdings hat Firor noch keine Informationen zu dem AAA-Titel verraten, auch wenn man damit rechnen kann, dass das Projekt für den PC und die nächste Konsolen-Generation gedacht sein dürfte.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.