Monster Hunter World: Kampf gegen Tigrex im neuen Gameplay-Video
Die "Iceborne"-Erweiterung des Action-Rollenspiels "Monster Hunter World" zeigt sich in einem neuen Gameplay-Video. Begebt euch auf die Jagd nach Tigrex!

Der japanische Spielehersteller Capcom plant die Spieler ab dem 6. September 2019 mit der „Iceborne“-Erweiterung erneut in „Monster Hunter World“ auf die Jagd zu schicken. Zunächst werden PlayStation 4- und Xbox One-Spieler in die Raureifweite reisen können, um einige neue und auch altbekannte Monster zu jagen. Eine PC-Veröffentlichung wird für den Winter angestrebt.

Tigrex möchte euch ans Leder

In der eiskalten Raureifweite können die Spieler unter anderem auf den legendären Tigrex stoßen. Nachdem Capcom das Monster in einem ersten Trailer andeutete, kann man es ab sofort auch in einem ausführlichen Gameplay-Video begutachten. Ein Team aus vier Jägern schlägt sich mit Tigrex herum und hofft die gefährliche Bestie zu Fall zu bringen.

Von offizieller Seite heißt es zu Tigrex: „Ein Flugwyvern aus prähistorischen Zeiten mit ohrenbetäubendem Schrei und kräftigen Beinen, mit denen er ungestüm anstürmt.“

Mehr: Monster Hunter World Iceborne – Hoarfrost Reach im umfangreichen Video vorgestellt

In „Iceborne“ werden auch einige weitere Monster wie Velkhana, Banbaro, Beotodus, Nargacuga und Schneesturm-Legiana enthalten sein. Darüber hinaus bringt Capcom neue Funktionen ins Spiel und erweitert das Gameplay unter anderem mit der Klammerklaue. Mit dieser kann man sich an ein Monster heften und aus nächster Nähe enormen Schaden anrichten.

Weitere Informationen zu „Iceborne“ findet man auf der offiziellen Seite.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.