Forza Horizon 4: „LEGO Speed Champions“-Erweiterung enthüllt – Trailer & Termin
Auf der E3 2019-Pressekonferenz von Microsoft wurde die neueste Erweiterung zu "Forza Horizon 4" enthüllt. Diese trägt den Namen "LEGO Speed Champions" und erscheint kommende Woche.

Mit der „Hot Wheels“-Erweiterung zu „Forza Horizon 3“ stellten die Entwickler von Playground Games bereits unter Beweis, dass sie durchaus Interesse an ausgefallenen Konzepten haben.

Die frisch angekündigte „LEGO Speed Champions“-Erweiterung zu „Forza Horizon 4“ steht dem Ganzen in nichts nach. Das neueste Add-On erscheint laut der heutigen Ankündigung am kommenden Donnerstag, den 13. Juni 2019. Wie es der Name von „LEGO Speed Champions“ bereits vermuten lässt, dürfen sich die Spieler auf die Möglichkeit freuen, am Steuer verschiedener LEGO-Fahrzeuge Platz zu nehmen.

Das Add-on im ersten Trailer präsentiert

Die Erweiterung lädt die Spieler ein, ein neues LEGO-Tal zu erkunden, das beim Horizon Festival zum Leben erweckt wurde. Zudem dürft ihr eine eigene Garage entwerfen und die Strecken des Horizon Festival mit Fahrzeugen wie dem McLaren Senna, dem Ferrari F40 Competizione und dem Mini Cooper S Rallye von 1967 unsicher machen.

Versprochen werden zudem 31 neue Achievements mit einem Wert von 500 Gamerscore-Punkten. Anbei der erste Trailer, der euch die Möglichkeit bietet, einen ersten Blick auf die „LEGO Speed Champions“-Erweiterung zu „Forza Horizon 4“ zu werfen, die sowohl für die Xbox One als auch den PC veröffentlicht wird.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.