Gran Turismo Sport: Geschätzte acht Millionen Verkäufe
Die Verwalter eines Hedgefonds haben eine neue Verkaufszahl zu "Gran Turismo Sport" veröffentlicht. Von etwa acht Millionen Verkäufen ist die Rede. Zu beachten ist: Sony meldete im ersten Quartal dieses Jahres "nur" sieben Millionen Spieler.
PS4

In einem kürzlich veröffentlichten Bericht eines Hedgefonds wird zu „Gran Turismo Sport“ eine geschätzte Verkaufszahl genannt. Demnach kommt das Rennspiel auf etwa acht Millionen Verkäufe. Auch wenn diese Zahl nicht offiziell zu sein scheint, deckt sie sich mit den Angaben von Game Stat, wo von (ebenfalls unbestätigten) neun Millionen Spielern die Rede ist.

Die geschätzte Verkaufszahl von acht Millionen stammt aus einem 102-seitigen Dokument mit dem Titel „A Stronger Sony“. Darin vertritt die Investmentgesellschaft Third Point die Idee, Sony gewinnbringend in kleinere Unternehmen aufzuteilen.

Keine neue Verkaufszahl von Sony

Sony und Polyphony Digital machten in den vergangenen Monaten nicht viele Angaben zum Erfolg von „Gran Turismo Sport“. Vor 13 Monaten wurde die Gesamtabsatzzahl der „Gran Turismo“-Reihe auf 80,4 Millionen Einheiten aktualisiert. Da die Erfolge der einzelnen Titel nicht aufgeschlüsselt wurden, konnte der Absatz von „Gran Turismo Sport“ nicht klar bestimmt werden. Damals machte eine sehr grobe Schätzung von 3,3 Millionen Verkäufen die Runde.

Seitdem folgt Polyphony dem Trend, Meilensteine ​​auf Basis der Spielerzahlen zu feiern. Die letzte offizielle Zahl wurde im März dieses Jahres veröffentlicht. Von sieben Millionen Spielern war die Rede. Davor waren es im Juli 2018 5,5 Millionen. Die Zahlen stehen ein wenig im Widerspruch, da es von sieben Millionen Spielern hin zu acht Millionen Verkäufen ein weiter Weg ist. Daher sollten die anfangs erwähnten „etwa acht Millionen“ Verkäufe nicht auf die Goldwaage gelegt werden.

Mehr: Gran Turismo 7 – „Ein wichtiges Element“ – Neues Rennspiel mit mehr Offline-Inhalten?

Doch selbst sechs oder sieben Millionen Verkäufe wären ein enormer Erfolg. Wir erinnern uns: „Gran Turismo 6“ kam auf der PlayStation 3 auf „nur“ fünf Millionen verkaufte Exemplare.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.