Monster Hunter World: PS4-Beta angekündigt – Zunächst für PS Plus-User
Capcom hat mitgeteilt, dass in den kommenden Tagen eine PS4-Beta zu "Monster Hunter World: Iceborne" starten wird. Wir haben die Einzelheiten für euch.
PS4

Capcom hat Informationen zur Beta von „Monster Hunter World: Iceborne“ veröffentlicht. Die erste Phase wird von Freitag, 21. Juni 12:00 Uhr MESZ, bis Montag, 24. Juni um 12:00 Uhr MESZ, zur Verfügung stehen. Sie richtet sich ausschließlich an PlayStation Plus-Spieler.

Die zweite Beta soll Freitag, den 28. Juni um 12:00 Uhr MESZ, starten und bis Montag, 1. Juli um 12:00 Uhr MESZ, laufen. An dieser Beta-Phase können alle PS4-Spieler teilnehmen. Preload-Optionen sollen wenige Tage vor den jeweiligen Betaphasen an den Start gehen. Um die Beta von „Iceborne“ spielen zu können, wird das Hauptspiel „Monster Hunter: World“ nicht benötigt.

Drei Quests und Trainingsbereich

Zum Umfang der Beta zählen drei Herausforderungen. Darin macht ihr Jagd auf den Großjagras, den gehörnten Wyvern Banbaro sowie den Tigrex. Im Rahmen der Beta könnt ihr alle 14 Waffentypen in jeder der drei Quests sowie im Trainingsbereich ausprobieren. Auch lassen sich in der Beta neue Waffenfeatures sowie die neuen Mechaniken der Schleuder, darunter die Klammerklaue, testen.

„Mit erstmaligem Abschluss einer jeden Quest können sich Hunter insgesamt drei hilfreiche Item-Pakete erspielen, die ihnen später in der Vollversion der Iceborne-Erweiterung zur Verfügung stehen, wenn diese verfügbar ist. Weitere Monster und Informationen zu Iceborne tauen wir demnächst auf“, so Capcom.

Mehr: Monster Hunter World – Kampf gegen Tigrex im neuen Gameplay-Video

Habt ihr Gefallen an den neuen Inhalten gefunden, dann müsst ihr euch bis zur finalen Veröffentlichung einige Wochen gedulden. „Monster Hunter World: Iceborne“ erscheint am 6. September 2019 für PS4 und Xbox One. Die PC-Fassung der Erweiterung folgt im Herbst. Neue Features wie die Schleuder- und Waffenupdates sind mit „Iceborne“ sofort verfügbar. Auf die neue Story und Quests habt ihr nach Abschluss der Hauptgeschichte ab Jägerrang 16 Zugriff.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.