Shenmue 3: Deep Silver dementiert aktuelles Gerücht von einer Xbox One-Veröffentlichung – Abgefilmter Trailer aufgetaucht
Erscheint das Action-Adventure "Shenmue 3" auch für die Xbox One? Aktuell macht zumindest ein Gerücht die Runde, das eine entsprechende Veröffentlichung in Aussicht stellt. Zudem ist abgefilmtes Videomaterial ans Tageslicht gekommen.

Update: Inzwischen hat sich Deep Silver zu den aktuellen Gerüchten bezüglich einer Xbox One-Version von „Shenmue 3“ geäußert. Demnach sei keine Xbox One-Umsetzung geplant.

Ursprüngliche Nachricht: Deep Silver und die zuständigen Entwickler von Ys Net hatten vor wenigen Tagen bekanntgegeben, dass man die Veröffentlichung des Action-Adventures „Shenmue 3“ noch einmal verschieben muss. Somit wird das neueste Abenteuer rund um Ryo Hazuki nicht mehr im August erscheinen, sondern erst ab dem 19. November 2019 für die PlayStation 4 und den PC erhältlich sein.

Kehrt Ryo auf die Xbox zurück?

Allerdings macht aktuell auch ein interessantes Gerücht die Runde, das von einer möglichen Xbox One-Umsetzung spricht. Im Quellcode der offiziellen Preorder-Page von „Shenmue 3“ war ein Xbox One-Logo zu finden, was darauf schließen lässt, dass der Titel früher oder später auch für diese Konsole erscheinen wird. Das Logo wurde inzwischen von der Webseite entfernt. Eine offizielle Ankündigung einer Xbox One-Version steht ebenfalls noch aus.

Darüber hinaus ist ein abgefilmter Trailer zu „Shenmue 3“ aufgetaucht, das aktuell in Walmart-Filialen abgespielt wird. Somit kann man bereits einen aktuelleren Eindruck von dem Spiel und den verschiedenen Inhalten erhalten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.