Call of Duty Black Ops 4: Captain Price für Vorbesteller von Modern Warfare verfügbar
Falls ihr "Call of Duty: Modern Warfare" vorbestellt habt, könnt ihr in "Call of Duty: Black Ops 4" ab sofort den klassischen Captain Price zum Einsatz bringen. Das gilt zunächst für die PS4-Version. Auf der Xbox One und dem PC müssen die Spieler etwas länger warten.
Call of Duty Black Ops 4: Captain Price für Vorbesteller von Modern Warfare verfügbar
Captain Price ist zurück.

Activision und Infinity Ward sind bestrebt, die Vorbestellungen von „Call of Duty: Modern Warfare“ in die Höhe zu treiben. Ein Teil dieser Initiative ist ein neuer Vorbesteller-Bonus, der euch den klassischen Captain Price im „Blackout“-Modus von „Call of Duty: Black Ops 4“ nutzen lässt. Vergeben wird der Bonus sowohl bei einer digitalen Vorbestellung als auch bei teilnehmenden Händlern.

Captain Price zuerst auf der PS4

Zur Verfügung gestellt wurde der Charakter zunächst für die PS4-Version des Shooters. Spieler auf der Xbox One und dem PC müssen etwas länger warten. Wie ihr in „Call of Duty Black Ops 4“ letztendlich in den Besitz des klassischen Captain Price kommt, haben die beiden Unternehmen in einer kleinen FAQ aufgelistet:

  • Ihr habt die digitale Ausgabe bereits vorbestellt? Falls ihr die digitale Version von „Call of Duty: Modern Warfare“ vorbestellt habt, erhaltet ihr den Classic Price nachträglich.
  • Ihr habt bereits eine physische Ausgabe vorbestellt? Falls ihr bereits eine der physischen Versionen von „Call of Duty: Modern Warfare“ bei einem teilnehmenden Händler vorbestellt habt, müsst ihr euch mit eurer Quittung oder eurem Kaufbeleg an den Händler wenden, bei dem ihr das Spiel gekauft habt, und einen Code anfordern, um Classic Price freizuschalten. Meldet euch über euer Netzwerk- oder Activision-Konto an und löst den Code ein.

Falls ihr noch keine digitale oder physische Version des Shooters vorbestellt habt, gelten für euch im Grunde die selben Schritte. Bei einem digitalen Kauf erhaltet ihr den Bonus automatisch. Kauft ihr „Call of Duty: Modern Warfare“ bei einem teilnehmenden Händler, dann werdet ihr mit einem einlösbaren Code bedacht. Ein Gespräch mit dem jeweiligen Händler dürfte mehr Licht ins Dunkel bringen.

Mehr: Call of Duty Modern Warfare – Details und Gameplay zum Gunfight-Modus – Termin für volle Gameplay-Enthüllung

Weitere Details findet ihr auf der offiziellen Seite von Activision. „Call of Duty: Modern Warfare“ wird am 25. Oktober 2019 für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.