Call of Duty Black Ops 4: Operation Apocalypse Z startet am heutigen Abend auf der PlayStation 4 – Details und Trailer
Der First-Person-Shooter "Call of Duty: Black Ops 4" wird am heutigen Abend zahlreiche neue Inhalte erhalten. "Operation Apocalypse Z" stellt die Zombies in den Fokus.

Am heutigen Abend wird mit „Operation Apocalypse Z“ eine neue Season des First-Person-Shooters „Call of Duty: Black Ops 4“ an den Start gehen. Die neuen Inhalte sind ein weiteres Mal eine Woche lang exklusiv auf der PlayStation 4 verfügbar, ehe sie für die Xbox One und den PC erscheinen.

Die Zombies überrennen die Welt

Mit der neuen Season werden Zombies-Spieler die neue Alpha Omega-Karte spielen können, mit der sie sich in einer Broken-Arrow-Anlage auf Nuketown gegen die Untoten zur Wehr setzen. Neue Perks, Elixiere und auch Gauntlets werden ebenfalls auf die Spieler warten.

Darüber hinaus wird man im traditionellen Multiplayer einige neue Inhalte erhalten. Mit Reaper kehrt ein Spezialist aus „Call of Duty: Black Ops 3“ zurück, der mit seiner Scythe ein weiteres Mal für eine Menge Sorgenfalten bei seinen Gegnern sorgen könnte. Darüber hinaus wird „Stock und Stein“ als Spielmodus zurückgebracht, sodass man mit einer Armbrust, einem Messer und einer Wurfaxt die Gegner besiegen muss.

Als neue Karten werden „Der Schatten“, „Remnant“ und „Havanna“ veröffentlicht, wobei letztere eine klassische Karte aus „Call of Duty: Black Ops“ ist. Zudem erhält „Jungle“ eine alternative, geflutete Version, wobei auch neue Waffen (Reaver C86-Armbrust, Argus-Schrotflinte, Backhander-Nahkampfwaffe) hinzugefügt werden.

Mehr: Call of Duty Black Ops 4 – Splitscreen-Koop kehrt in Kürze zurück

Im Blackout kann man wiederum neue Karten-Updates erleben. Ein unheimlicher Nebel legt sich über die Karte, die Fenster werden verbarrikadiert, die Flüsse sind von Blut durchzogen und die Welt wurde von Zombies in Schutt und Asche gelegt. Zwei Varianten der Karte werden in traditionellen Playlists verfügbar sein, wobei auch eine Nacht-Version von Alcatraz veröffentlicht wird, auf der Zombies ihr Unwesen treiben. Spielmodi und Charaktere runden das Paket ab.

Im Schwarzmarkt kann man ebenfalls neue Waffen, Meisterkunst-Versionen, Skins und mehr erwarten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.