DiRT Rally 2.0: Die Wales-Rallye wurde in einem Livestream vorgestellt
In der Rennsimulation "DiRT Rally 2.0" wird die Wales-Rallye zur Verfügung stehen. In einem Livestream wurde der neue DLC vorgestellt.

In einem aktuellen Livestream haben die zuständigen Entwickler von Codemasters einen weiteren DLC für die Rennsimulation „DiRT Rally 2.0“ vorgestellt. Demnach können sich die Spieler auf den „Wales“-DLC einstellen, den man bereits gut 20 Minuten lang betrachten kann. Für die Vorstellung waren Jon Armstrong und PJ Tierney verantwortlich.

Die Wales-Rallye wird sowohl als separater Download als auch im Paket mit dem Deluxe-Content-Pack-Upgrades erhältlich sein, wobei das Deluxe-Content-Pack auch einen Zugriff alle zusätzlich erhältlichen Fahrzeuge und Umgebungen aus der ersten sowie der zweiten Season mit sich bringt.

„Bei dieser Rallye in den Hügeln von Wales müssen die Fahrer bis an ihre Grenzen gehen, um die oft nassen und rutschigen Waldabschnitte und die Hochgeschwindigkeitsbereiche dazwischen zu durchqueren“, heißt es von offizieller Seite zum neuen DLC.

Mehr: DiRT Rally 2.0 – Latvia-RX-Trailer enthüllt neue Strecke

Die Fahrer werden sich keine Fehler erlauben können, da die Oberfläche der Straße, die meist nur für forstwirtschaftlichen Verkehr verwendet wird, aus groben Schotter auf einer festgedrückten Tragschicht besteht. In Kombination mit den vielen Gefahrenbereichen erwartet die Spieler eine hohe Herausforderung.

Des Weiteren wird die Wales-Rallye für My Team, selbsterstellte Meisterschaften und Zeitfahren zur Verfügung stehen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.