Dreams: Early-Access übertrifft die Erwartungen von Media Molecule
Media Molecule hat betont, dass der Early-Access von "Dreams" auf der PlayStation 4 bisher sehr positiv verläuft. Das Unternehmen ist von der Community begeistert.
PS4
Dreams: Early-Access übertrifft die Erwartungen von Media Molecule
"Dreams" befindet sich weiterhin in der Testphase.

Das Kreativspiel „Dreams“ befindet sich weiterhin in der Early-Access-Phase. Und es gibt keine Hinweise darauf, wann die vollständige Endfassung erscheinen wird. Ungeachtet dessen gab Media Molecule in einem kurzen Statement bekannt, dass die aktuelle Periode besser läuft als jemals erwartet.

In der neuesten MCV-Ausgabe betonte Mark Healey, Mitbegründer von Media Molecule und Kreativdirektor von „Dreams“, dass die frühen Zugriffe auf das Spiel die Erwartungen und Hoffnungen des Unternehmens wirklich übertroffen haben. Der Entwickler erntete viel Lob und Anerkennung. „Es läuft so gut, wie wir es uns nur erhoffen konnten“, so seine Worte.

Eine erstaunliche Community

Und weiter: „Wir wollen es etwas langsamer aufbauen, damit wir offensichtliche Probleme ausbügeln können, bevor wir es den vielen Leuten bringen. Und die Qualität der Community ist erstaunlich. Wir hatten uns so etwas wirklich erhofft und uns besonders bemüht, bestimmte Personen anzusprechen, von denen wir wussten, dass sie für Dreams geeignet sind – vor allem viele LittleBigPlanet-Entwickler, aber nicht nur diese.“

Mehr: Dreams – Über 100.000 Spieler in der Early Access-Version

Healey habe die Erfahrung gemacht, dass es innerhalb der Community sehr gutmütige Menschen gibt, die bereit sind, sich gegenseitig zu helfen und zusammenzuarbeiten. „Daher denke ich, dass es in der Community, die wir bisher haben, ein schönes, fröhliches Gefühl gibt“, heißt es weiter. Mehr zu „Dreams“ und zur bisherigen Entwicklung des Media Molecule-Spiels erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.