PES 2020: Partnerschaft mit Juventus Turin angekündigt – Trailer und Bilder
Konami konnte für "PES 2020" und weitere Teile der Reihe einen neuen Partner gewinnen. Dabei handelt es sich um Juventus Turin.

Konami hat eine exklusive Partnerschaft mit Juventus FC angekündigt, die unter anderem ein Teil von „PES 2020“ werden soll. Die Partnerschaft ermöglicht den Entwicklern die Nutzung des Fußballvereins in Konsolen-Fußballspielen. Dazu zählen der Vereinsname, das Wappen sowie die offiziellen Trikotsätze von Juventus Turin.

Zudem erhalten die Entwicklerteams bei der Produktion eines Spiels einen tiefgreifenden Zugang zu den Spielern des Vereins, um diese mit all ihren individuellen Eigenschaften in das Spiel integrieren zu können.

Allianz Stadion in PES 2020 vertreten

Im Zuge der Partnerschaft wird nicht nur das Allianz Stadion, Heimat von Juventus Turin, mit allen Details in das Spiel integriert, auch die erste Mannschaft des Vereins wird über das 3D-Scan-Verfahren realitätsgetreu in „PES 2020“ aufgenommen, so das Versprechen von Konami.

Konamis Jonas Lygaard zur Partnerschaft: „Unsere weitreichende Partnerschaft mit Juventus Turin, einem der größten Teams der Welt, ist ein klares Statement für eFootball PES 2020 – das einzige Konsolen-Videospiel, das die italienische Star-Mannschaft beinhalten wird. Unsere Reihe lebt den Slogan ‚Playing is believing‘ und so sind wir besonders stolz, dass Juventus Turin an uns und unsere tolle, gemeinsame Zukunft glaubt.“

Miralem Pjanić wird PES-Botschafter

Außerdem gab Konami bekannt, dass Miralem Pjanić, der bosnische Mittelfeldspieler von Juventus Turin, als offizieller eFootball PES-Botschafter verpflichtet wurde. Er wird auf dem Cover von „PES 2020“ zu sehen sein und das ganze Jahr über an zahlreichen Events mit Juventus Turin und Konami teilnehmen.

Mehr: PES 2020: FC Bayern München als Partner enthüllt – Neuer Trailer

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.