PS5 und Xbox Scarlett: EA arbeitet hart an Next-Gen-Games
Electronic Arts zählt zu den Unternehmen, die unverzüglich auf den neuen Konsolen PS5 und Xbox Scarlett vertreten sein werden. Der Publisher und die dazugehörigen Studios arbeiten schon seit einiger Zeit an entsprechenden Spielen.
PS5

Während der Finanzkonferenz von Electronic Arts für Investoren und Analysten sprach Finanzvorstand Blake Jorgensen über die nächste Generation der Konsolen. Dabei handelt es sich um die PS5 und Xbox Scarlett, die beide in diesem Jahr bestätigt wurden und voraussichtlich Ende 2020 auf den Markt kommen werden.

Laut Jorgensen ist das Unternehmen seit einer Weile damit beschäftigt, sich auf die neuen Konsolen vorzubereiten und an ersten Spielen für die PS5 und Xbox Scarlett zu arbeiten. Er erklärte auch, dass Electronic Arts in Bezug auf die kommende Generation „sehr aufgeregt“ sei und bereit für sie sein werde.

Jeder in der Branche tut das

„Wir arbeiten hart daran, Spiele für das nächste Jahr auf die Generation 5 umzustellen und zu entwickeln. Das ist offensichtlich. Ich denke, jeder in der Branche tut das“, so der Finanzvorstand Blake Jorgensen auf der Investorenkonferenz.

„Wie in der Vergangenheit werden nicht alle Spiele sofort für die Gen 5 veröffentlicht. Und Spiele wie Madden werden wahrscheinlich als Gen 5-Spiel erscheinen, wenn die Gen 5-Konsolen ausgeliefert werden, nicht wenn Madden eigentlich erscheint. Aber wir werden für die Gen 5 bereit sein. Wir sind sehr begeistert davon und arbeiten seit einiger Zeit daran“, heißt es abschließend.

Der Vorstandsvorsitzende Andrew Wilson versicherte ergänzend, dass der Schwerpunkt von Electronic Arts unabhängig von der Plattform weiterhin auf großartigen Spielen liegt.

Mehr: PS5 – Media Markt nimmt Vorbestellungen entgegen

Sowohl Sony als auch Microsoft haben nur begrenzte Informationen zu ihren Next-Gen-Konsolen veröffentlicht. Der tatsächliche Name der nächsten PlayStation ist noch nicht bestätigt, während die kommende Konsole von Microsoft vorerst den Codenamen Project Scarlett trägt und ein Release-Fenster für Ende 2020 erhalten hat. In diesem Zeitraum dürfte auch die PS5 starten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.