Sea of Thieves: Nächster Patch mit neuen Abenteuern angekündigt
Das Piratenabenteuer "Sea of Thieves" wird in Kürze ein neues Update erhalten. Demnach sollen unter anderem die "Black Powder Stashes" in den Abenteuermodus gebracht werden.

Die verantwortlichen Entwickler von Rare Ltd. haben bekanntgegeben, dass in Kürze neue Inhalte für „Sea of Thieves“ erscheinen werden. Demnach sollen die Spieler neue Inhalte für den Abenteuermodus erhalten.

Weitere Abenteuer für die Piraten

Dabei handelt es sich um das neue Event namens „Black Powder Stashes“. Diese sollen laut dem Executive Producer Joe Neaty an die Söldnerabenteuer aus „Reaper’s Run“ erinnern. Dadurch konnten die Spieler neue Entdeckungsreisen und Belobigungen mit einer einzigartigen Sieg-Kondition genießen. Zudem soll das neue Event auch frische soziale Dynamiken und ein entsprechendes Verhalten umfassen.

Darüber hinaus werden auch einige Änderungen an der Arena ausprobiert. So werden im aktuellen Insider-Build sowohl unterschiedliche Schiffsgrößen getestet. Die Spieler können aktuell nur auf Vier-Spieler-Galeonen spielen, wobei sich die Zwei-Spieler-Schaluppe und die Drei-Spieler-Brigantine anders spielen lassen.

Mehr: Sea of Thieves – Das Anniversary-Update steht zum Download bereit

Der finale Patch soll voraussichtlich am 17. Juli 2019 auf Xbox One und PC veröffentlicht werden. Weitere Informationen haben die Entwickler in einem kürzlich veröffentlichten Videoupdate verraten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.