Super Mario Maker 2: Maximale Anzahl an hochladbaren Leveln wurde erhöht
Nintendo hat das maximale Limit an hochladbaren Leveln gesteigert. Somit sollte man erst einmal ausreichend Platz für die eigenen Kreationen haben.

Im vergangenen Monat brachte Nintendo mit „Super Mario Maker 2“ einen neuen kreativen Baukasten auf die Nintendo Switch, mit dem die Spieler eigene Levels im klassischen 2D-Stil der Marke erschaffen können. Allerdings hatte Nintendo die Anzahl der hochladbaren Level auf 32 begrenzt, sodass viele Spieler schnell ihre Kapazitäten ausgeschöpft hatten.

Nun wurde die Anzahl hochladbarer Level deutlich erhöht, sodass man fortan 64 Stages erschaffen und anderen Spielern zur Verfügung stellen kann. Des Weiteren soll das Limit zu einem späteren Zeitpunkt noch ein letztes Mal erhöht werden. Jedoch hat Nintendo noch nicht mitgeteilt, wie hoch das Limit letzten Endes ausfallen wird. Sobald entsprechende Details enthüllt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Mehr: Super Mario Maker 2 – Bereits zwei Millionen Level hochgeladen

In Zukunft möchte Nintendo auch den Multiplayer von „Super Mario Maker 2“ erweitern, sodass man online gezielt mit Freunden spielen kann. Bisher kann man sich nur mit zufälligen Spielern aus aller Welt auf den verschiedenen Stages messen. Welche weiteren Funktionen Nintendo nachreichen wird, wird die Zeit zeigen müssen.

Quelle: Nintendo Life

 

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.