Gears 5: Entwicklung offiziell abgeschlossen und Achievements enthüllt – Kampagne wird in Kürze vorgestellt
The Coalition hat gute Nachrichten für alle Fans, die sehnsüchtig auf "Gears 5" warten. Der Actiontitel hat den Gold-Status erreicht. Im Rahmen der Opening Night Live der Gamescom wird man auch die Kampagne vorstellen.

In wenigen Wochen wird das Actionspiel „Gears 5“ die Spieler ein weiteres Mal in eine packende Kampagne schicken. Dieses Mal wird Kait Diaz ihren eigenen Weg gehen, nachdem der alles verheerende Krieg ausgebrochen ist. Dadurch offenbart sie ihre Verbindung zum Feind und entdeckt die wahre Gefahr für Sera.

Der Gold-Status wurde erreicht

Inzwischen haben Microsoft und The Coalition bestätigt, dass sie auf der Gamescom vertreten sein werden. Man wird auch bei der Eröffnungsveranstaltung „Opening Night Live“ zugegen sein, um erstmals die Kampagne von „Gears 5“ zu enthüllen. Somit sollte man am Montag, den 19. August 2019 ab 20 Uhr in „Opening Night Live“ hereinschauen. Geoff Keighley wird durch den Abend führen, wobei zahlreiche Weltpremieren versprochen werden.

Mehr: Gears 5 – Neue Videos zeigen den Escape-Mode, den Map-Editor und mehr

Im Weiteren haben die Entwickler via Twitter bekanntgegeben, dass die Entwicklung von „Gears 5“ abgeschlossen ist. Das Spiel hat offiziell den Gold-Status erreicht, womit es ins Presswerk geliefert wird. Somit sollte einer pünktlichen Veröffentlichung nichts mehr im Weg stehen. Zur Feier des Tages wurden auch die Achievements enthüllt. Diese kann man auf dem Xbox Newswire entdecken.

„Gears 5“ erscheint am 10. September 2019 für die Xbox One und den PC.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.