Need for Speed Heat: EA leakt den Namen des Rennspiels – Enthüllung am Mittwoch
Morgen wird das neue "Need for Speed" enthüllt. Ihr seht einen ersten Trailer und erfahrt womöglich mehr über das Rennspiel. Der finale Name steht offenbar fest. Es handelt sich um "Need for Speed Heat".
Need for Speed Heat: EA leakt den Namen des Rennspiels – Enthüllung am Mittwoch
Das neue "Need for Speed" wird morgen enthüllt.

Electronic Arts hält weiter an der „Need for Speed“-Marke fest. Der neuste Teil der Reihe wird am morgigen Mittwoch enthüllt. Darauf macht das Unternehmen unter anderem auf Facebook aufmerksam.

In einem Post verweist Electronic Arts auf die Trailer-Premiere, die am 14. August 2019 um 15 Uhr erfolgen soll. Davon berichteten wir schon vor einigen Tagen.

Verräterischer Facebook-Post

Besonders interessant am Facebook-Post ist allerdings: Klickt ihr auf die Youtube-Verlinkung, dann landet ihr nicht nur auf der Video-Plattform von Google. Auch sind der URL Details zur Marketing-Kampagne zu entnehmen.

In der URL ist zu lesen: „campaign=nfsh_hd_ww_ic_soco_fb_fb-nfs-heat-reveal-trailer“. Damit dürfte bestätigt sein: Das neue Rennspiel hört auf den Namen „Need for Speed Heat“ Diesen Namen hören wir nicht zum ersten Mal. Er tauchte bereits bei Händlern in Produktbeschreibungen auf.

Weitere Details sind zum neuen „Need for Speed“ nicht bekannt, was Spekulationen aufkommen ließ. „Heat“ steht für Hitze und könnte andeuten, dass es die Rennfahrer diesmal an einen sonnigen Schauplatz verschlägt. Electronic Arts könnte aber auch heißen Rennen meinen.

Mehr: Need for Speed Heat – Ist das der Name des neuen EA-Racers?

Mehr zu „Need for Speed Heat“ werden wir am morgigen 14. August um 15 Uhr erfahren. Versprochen wird ein erster Trailer. In der kommenden Woche findet dann in Köln die Gamescom 2019 statt. Im Rahmen des Events dürften weitere Details zum neuen Racer folgen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.