Nintendo Switch: Neues Patent zu kabellosen SNES-Controllern aufgetaucht
Ein frisches Patent deutet auf die nahende Veröffentlichung von kabellosen SNES-Controllern für die Nintendo Switch hin. Somit könnten auch die passenden Klassiker für die Konsole veröffentlicht werden.

Bekanntermaßen versucht Nintendo in technischer Hinsicht immer wieder Fortschritte zu machen. Da verwundert es nicht, dass hin und wieder auch Patente ans Tageslicht kommen, die möglicherweise Zukunftspläne des Unternehmens offenlegen.

Kommen die SNES-Klassiker auf die Nintendo Switch?

Der Resetera-Nutzer Link83 hat bei der Federal Communications Commision ein neues Patent entdeckt, das auf ein noch unangekündigtes Peripheriegerät für die Nintendo Switch hindeutet. Die Rede ist von einem kabellosen SNES-Controller, der für den Konsolenhybriden veröffentlicht werden soll. Darauf weist die Modellnummer „HAC“ hin, die stets für Nintendo Switch-Hardware und -Accessoires verwendet wird.

Nachdem Nintendo zum Start von Nintendo Switch Online bereits kabellose NES-Controller für Abonnenten des Premium-Dienstes zum Kauf bereitgestellt hatte, um die monatlichen NES-Klassiker stilecht spielen zu können, lässt das neue Patent vermuten, dass die Einführung von SNES-Klassikern auf kurz oder lang geplant ist.

Mehr: Nintendo Switch Online – Die neuesten NES-Klassiker stehen fest – Trailer

Allerdings lässt eine offizielle Ankündigung des neuen Controllers und der SNES-Klassiker für Nintendo Switch Online noch auf sich warten. Somit sollte man die heutigen Informationen mit der nötigen Vorsicht genießen.

Quelle: Eurogamer

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.